Haare auf dem Bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von loulesca 11.11.10 - 18:51 Uhr

Hallo ihr ;)

Ich hab seit ein paar Wochen vermehrten Haarwuchs auf meinem Bauch. Die sind nun mittlerweile auch richtig lang (ca 1cm).
Meine FA meinte das würde von den Hormonen kommen.
Nun meine Frage, ich würd sie gerne abrasieren, hab aber Angst, dass sie dann stoppelig nachwachsen und ich sie ständig raisieren muss, auch dann nach der Schwangerschaft...hat da jmd Erfahrung mit und kann mir einen Tipp geben? Finde das nämlich nicht so schön, auch wenn sie hellblond sind.
LG

Beitrag von bianca87hl 11.11.10 - 18:53 Uhr

hey

also ich kann dir nur soviel dazu sagen ich habe das auch,
ist es bei dir auch das die richtig dunkel sind???

ich rasiere sie mir ab denn ich sehe sonst echt aus wie ein kerl mit behaarten bierbauch#rofl#rofl#rofl#rofl

#winke#winke

Beitrag von jessi201020 11.11.10 - 18:56 Uhr

#rofl#rofl#roflalso bei mir ja lool#rofl#rofl#rofl

wie geil nen Kerl mit behaarten Bierbauch ich lach mich tot,

Beitrag von sensbaby 11.11.10 - 19:12 Uhr

hiii

ich hab die auch bekommen die sollen jedoch nach der ss wieder abfallen+


ich würde die nicht rasieren die kommen doch dann dunkler und stärker raus


lg senieh 36 ssw

Beitrag von jessi201020 11.11.10 - 18:54 Uhr

huhu,

ich habe diesen Mist leider auch, komm mir vor wien Affe lol,
ich muss zugeben, ich rasiere es, weil ich mich einfach null wohlfühle damit. Es wächst bei mir net stopellig nach, also net wie man es von den Beinen kennt. Iwann ist es halt wieder da, net stärker oder länger halt genau wie vorher....
Mein FA sagte, die verschwinden nach der Geburt wieder..

Hoffen wir mal :D

LG

Beitrag von mama-von-marie 11.11.10 - 19:02 Uhr

hab ich auch. Zum Glück blond.

Mein Fa hat gesagt nicht rasieren, wachsen etc. Einfach lassen.
Gehört eben zur SS

Beitrag von crispet 11.11.10 - 19:07 Uhr

Die wachsenden Haare hatte ich schon bei meiner ersten SST und jetzt wieder. Hab sie immer wegrasiert und sind nach der Geburt von meinem Sohn dann einfach irgendwann verschwunden.

Beitrag von perle2o1o 11.11.10 - 19:11 Uhr

hii...

leider habe ich das problem auch...
aber ich werde mir sie nicht weg rasieren...
auch wenn es nicht schön aussieht ist mir aber egal...
wem zeig ich schon mein bauch auser mein mann...?
eine freundin hatte das auch und bei ihr waren die auch nach der geburt wieder weg...

Beitrag von anniebunny 11.11.10 - 19:24 Uhr

Ich hab das auch!! Rasiere sie auch ab...

Was mich mal interessieren würde - ich habe gelesen, dass das auch ein Anzeichen für einen Jungen sein kann!!

Bekommt ihr denn auch alle Jungs, so wie ich??

Bunny 29.SSW

Beitrag von furby84 11.11.10 - 19:24 Uhr

mmm naja ich würde da vielleicht net soviel dran machen... nach der Geburt kannst du damit rechnen das du eh erstmal vermehrt Haarausfall bekommst...

Ich hab ein Prospekt da steht drin das die eine Frau schon während der SS Haarausfall bekommt und bei der anderen der Haarwuchs auch üppiger ausfallen kann... ist halt alles eine Sache der Hormone...

Ich habe auch bisschen mehr Haare auf dem Bauch aber das sieht ja keiner außer ich, mein Mann und der FA und seine Sprechstdhilfen...
klar finde ich es auch komisch doch mach ich lieber nix dran net das es nachher noch schlimmer dadurch wird...

LG Pia

Beitrag von loulesca 11.11.10 - 20:24 Uhr

ja das ist ja auch meine Befürchtung, aber ich möchte auf jeden Fall schöne Bauchfotos machen, sobald er noch dicker wird. Da sieht das dann ja komisch drauf aus :D
Ich denke ich werde sie rasieren und hoffe darauf, dass sie nach der Schwangerschaft weg sind.

@ Outing ich dachte auch erst ...ok da kommt nun ein Junge, aber wie es aussieht bekommen wir ein Mädchen #huepf, also scheint es wohl nichts damit zu tun haben. Ammenmärchen also.

Beitrag von cisco78600 12.11.10 - 15:21 Uhr

hi, ja das kenne ichh auch als ich mit meinem sohn schwanger war , war mir peilich bei ctg , jetzt bin ich mit tochter schwanger habe keine.

aber nicht rasieren , die verschwinden von selbst nach der Geburt .

BG