Wunsch nach einem 3ten Kind?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von leonie-emily 11.11.10 - 19:01 Uhr

Hallo zusammen!

Mein Mann und ich wünschen uns ein 3tes Kind. Wir sind uns aber nicht sicher wann und ob es richtig ist.

Sind hier vielleicht andere Frauen, die sich auch ein 3tes Kind wünschen und mir erzählen können bzw. wollen warum ihr euch dafür entschieden habt? Was sind eure Gründe, warum ihr eurem Wunsch nach geht.

Beitrag von sparla 11.11.10 - 19:03 Uhr

Warum fragst du?

du hast doch geschrieben ihr wünscht euch noch ein drittes, muss das spezielle Gründe haben?#kratz

Wir wünschen und noch eins oder zwei...#scheinweil wir die ersten beiden schon als riesen Geschenk empfinden und es soooo schön ist mit ihnen...#verliebt#verliebt#verliebt#verliebt#verliebt
sparla

Beitrag von leonie-emily 11.11.10 - 19:41 Uhr

Hab einfach nur gefragt.

Es muss keine speziellen Gründe haben

Beitrag von charly-84- 11.11.10 - 19:09 Uhr


Hi,

also wir üben gerade fürs dritte.
Haben zwei Jungs 3,5 und 17 Monate.
Wünschen uns als erstes einmal ein gesundes drittes Kind (Mädchen wäre natürlich toll).
Irgendwie hatten wir das Gefühl wir sind noch nicht vollständig.
Wir wussten schnell das wir das beide wollen.Haben das Glück das wir ein großes Haus haben und das finanziell auch alles gut läuft. Finde das persönlich nämlich auch wohl wichtig.
Sollte ich jetzt aus irgendeinem Grund nicht Schwanger werden ist das auch ok.
Bin glücklich darüber das ich zwei gesunde Kinder habe.:-D

Beitrag von leonie-emily 11.11.10 - 19:43 Uhr

Danke für die Antwort

Beitrag von celebrian 11.11.10 - 19:13 Uhr

Also ich wünsche mir das einfach so, ganz vom herzen, ohne gründe.
Mein mann möchte sogar 4 (er ist einzelkind), aber mir würde ein drittes erstmal reichen und dann mal sehen.
Wenn ihr gründe sucht solltet ihr euch das vielleicht nochmal genauer überlegen, denn ein zurück gibt es dann nimmer.
lg celebrian

Beitrag von leonie-emily 11.11.10 - 19:46 Uhr

Ich suche keine Gründe für ein drittes kind.

Ich wollte einfach nur mal nachfragen, was für euch die Gründe waren, da Kinder eine entscheidung fürs Leben sind. Wollte einfach nur wiss-n, ob es auch andere Frauen gibt, die sich ein 3tes Kind wünschen, einfach nur weil sie es möchten bzw weil sie sich noch nicht komplet fühlen

Beitrag von melli1579 11.11.10 - 19:39 Uhr

Hallo!! Wir haben drei Mädchen und wünschen uns einfach noch ein 4. Wir haben gemerkt das uns einfach noch was fehlt. Ganz egal welches Geschlecht. Hauptsache gesund. Haben dieses Jahr gebaut und ziehen bald um und auch finanziell würde ein 4.Kind keine Probleme bereiten ;-)
Wir sagten immer " vielleicht ein 4." Aber immer wenn wir davon reden geht unser Herz auf, und darum steht es nun fest, egal was die anderen sagen, wir werden uns nochmal vergrößern. In unserer Verwandschaft gelten wir schon als asozial mit soviel Kinder. Ich sage aber immer, wir müßen die Kinder großziehen und ernähren. Und unseren kindern geht es nicht schlecht. Finanziell und Fürsoglich ;-)
Ich glaub ich würde auch noch mehr Kinder nehmen #verliebt
LG Melanie

Beitrag von leonie-emily 11.11.10 - 19:51 Uhr

Danke für die Antwort.

wir sagen immer vielleicht. Aber wenn wir uns allein darüber unterhalten, reden wir von auf jedenfall.

-wir sind uns eigentlich nur nicht einig wann.

Beitrag von schrumoepel1357 11.11.10 - 21:54 Uhr

Hallo,

ich habe 5 Kinder und wünsche mir sogar noch ein 6. Warum? Darum! :-p;-)!

Lieben Gruss
schrumpel #winke#winke