Meeri frisst anderem Meeri Haare ab

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von mrs-norris 11.11.10 - 19:14 Uhr

Hallo,
ich habe seit mind. drei Jahren dieselbe Konstellation von Meerschweinchen. Ein kastr. Böckchen und zwei Mädels. Wie gesagt, seit drei Jahren sitzen die zusammen. Jetzt plötzlich muss ich feststellen, dass das Böckchen dem einen Mädel (ein Langhaarschweinchen) die Haare abnagt. Das hat er noch nie gemacht. Es hat sich auch nix geändert. Es gibt immer Heu, die Ernährung ist dieselbe. Kann mir jemand sagen, warum er das seit ein paar Wochen macht?

Vielen Dank schon mal!

Beitrag von marion2 11.11.10 - 21:08 Uhr

Hallo,

Mangelernährung verursacht ihre Symptome nicht von jetzt auf gleich.

Ich denke, dies hier könnte dir helfen: http://www.diebrain.de/I-futter.html

Da er es auf Haare abgesehen hat, könnte er einen Biotinmangel haben: http://de.wikipedia.org/wiki/Biotin#Biotinmangel

Gruß Marion

Beitrag von darkblue81 12.11.10 - 11:54 Uhr

Hallo,

wie groß ist das Gehege von den dreien?
Welche Möglichkeiten zum bewegen haben die Schweinchen?
Was fütterst du genau?

LG

Beitrag von neugierigbin 13.11.10 - 15:01 Uhr

Ich hab gehört, dass es daran liegen kann, dass die Wutzen auf jeden Fall mit den Augen auch kommunizieren und wenn der kleine Herr, den Damen nicht in die Augen gucken kann, wird eben Platz gemacht.

Wenn es Dich beruhigt, bei uns ist es genauso (ein Herr, zwei langjahrige Mädels) und er hat gleich, als er kam erstmal die Zahnschere angesetzt. Seitdem laufen sie immer wieder mit etwas kürzerem Haar vorne herum :0))