was ist mit mir los?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kitty.kit 11.11.10 - 19:36 Uhr

hallo

ich bin 24 jahre alt und hatte vor 3 wochen nach anfangs leichten blutungen meine 2.fehlgeburt diesmal ohne ausschabung. mein frauenarzt hat mir für 15 tage die pille verschrieben damit sich meine gebärmutter nicht entzündet. gestern hab ich die letzte pille genommen aber seit 4 tagen habe ich vormittags leichte schmierbluttungen (dunkelbraun) dazu kommt das ich seit einpaar tagen schreklich müde bin, ab mittags ist mir immer voll müde und meine brust tut weh...
meine frage kann das von der pille kommen oder was könnte mit meinem körper los sein?

Beitrag von wartemama 11.11.10 - 19:42 Uhr

Wenn Du gerade erst eine FG hattest, würde ich wegen Deiner Beschwerden morgen vorsichtshalber beim FA anrufen. Wäre sicherer, als sich von dem Forum irgendwelche Vermutungen einzuholen. :-)

Alles Gute! #blume

LG wartemama