wie findet ihr das für meine 5 1/2 jährige zu Weihnachten?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von sabrina220680 11.11.10 - 20:12 Uhr

Hallo ihr Lieben,

unsere Tochter (sie ist an Weihnachten 5 1/2 Jahre alt) knipst im Moment ständig mit unserer Digitalkamera rum und wünscht sich jetzt selber auch eine zu Weihnachten.

Sie ist ihrem Alter schon weit voraus, denn dennoch hab ich bisschen schiess ob sie nicht ab und an etwas schusselig ist und die Kamera nicht doch ab und zu runter wirft.

Eigentlich hätte ich gerne ne Kamera gehabt für sie, wo sie auch so Rahmen um die Bilder machen kann wenn sie knipst ;-), aber ich habe bisher keine gefunden die das kann bzw. nach was für einer Bezeichnung ich schauen muss um zu sehen wie man das nennt.

Ich hab jetzt folgende für sie gefunden: http://www.otto.de/Digitalkamera-Lexibook-Barbie/shop-de_dpip_50876087-0/?expId=6001&ArticleRef=50876087-0-6001&imageToDisplay=3833870.jpg&FromSearch=true&fh_search=digitalkamera%20kinder

denn ich möchte halt auch keine 100 Euro für ne Kamera ausgeben mit der kleinen Angst dass sie aus schusseligkeit doch ab und zu runter fällt.

Was meinst ihr?

Beitrag von hexlein77 11.11.10 - 20:37 Uhr

Wie wäre es denn damit?

http://www.mytoys.de/Kidizoom-Kidizoom-Pro-Digitalkamera-pink/Digitalkameras/KID/de-mt.av.ca02.07.02/1855240
(kann auch mal runterfallen und hat ein eingebautes Bildbearbeitungsprogramm - Rahmen!)

Ist zwar etwas teurer aber bisher hab ich nur gutes über die gehört!
Oder es gibt jetzt auch eine Videokamera, ich glaube auch von Kidizoom. Einfach mal googeln! ;-)

#winke

Beitrag von litalia 11.11.10 - 20:47 Uhr

absoluter schrott.

ich weiß nicht was man darüber gutes hören kann ;-)

Beitrag von hexlein77 11.11.10 - 21:09 Uhr

Deine Meinung!

Der sohn meiner Freundin hat so eine und die ist einfach klasse!

Der kleene ist 4 und die ist ihm schon zig mal runtergefallen und funktioniert immernoch einwandfrei!

Könntest du in Zukunft deine Meinungen einfach mal Begründen u nd nicht immer einfach etwas in den Raum werfen? ;-)

Beitrag von waldwuffel 11.11.10 - 20:50 Uhr

Hi,

die kidizoom hat unsere im Sommer zum 5. Geburtstag bekommen. Ich hätte die nieee gekauft, aber Oma/Opa/Tanten haben zusammengelegt.Und was soll ich sagen...sie ist seitdem im Dauereinsatz. Du kannst Rahmen machen, lustige Gesichter, kleine Spiele, Videos.

Also ich kann sie inzwischen echt empfehlen. Lieber ein teureres Geschenk, als viel günstigere #pro

LG waldwuffel

Beitrag von sunny_harz 12.11.10 - 08:37 Uhr

Die Kidizoom kann zwar mal runterfallen und geht dann nicht sofort kapuut, dafür taugen die Bilder absolut GAR NICHTS...völliger Mist.

Kauf deiner Tochter eine richtige Cam, kein Kinder-Ding. Sie ist 5,5 Jahre alt, da kann sie lernen, damit umsichtig umzugehen.

Unsere Tochter ist 4 und hat schon seit einigen Monaten unsere alten Ixus. Da passiert nie was, ist aber ne Erziehungssache.

Beitrag von waldwuffel 17.11.10 - 23:20 Uhr

Das stimmt nicht (mehr). Das Nachfolgemodell macht absolut odentliche Bilder.

Für Kinder finde ich die kidizoom schöner und die "Bildbearbeitung" ist der Hit bei unserer Tochter.
Unsere Große war da schon ein bissel sauer. Sie hatte damals (aus den gleichen Günden wie du) "nur" eine Erwachsenenkamera bekommen;-)

LG

Beitrag von jui782 11.11.10 - 20:57 Uhr

Ich kann Dir auch nur wärmsten die kiddizoom empfehlen. Die kostete bei uns im Angebot genau so viel wie die von Barbie. Sie darf mal runterfallen, sie darf Wasserspritzer abbekommen und man kann schöne Rahmen um die Fotos legen.
Romy hat sie von Leni zur Geburt geschenkt bekommen und findet sie nach wie vor toll!

LG
Jui