Soll ich ein neues ZB anfangen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von audiavant 11.11.10 - 20:20 Uhr

Nabens zusammen!
Hatte ES+6/7-ET 11 Schmierblutung bis leichte Blutungen.
Nach Rücksprache mit meiner FÄ tippte Sie auf eine Abbruchsblutung oder Einnistungsblutung sollte noch bis nmt abwarten. Sie denkt aber eher eine Abbruchsblutung da ich erst im ÜZ 2 nach Pillen absetzten bin und da ich auch zum selben Zeitpunkt Brustziehen bekommen könnte es eine GKS sein.Da meine Tempi aber nicht steigt sondern eher sich um die CL Linnie aufhält heute war sie nur noch 36,5(steht nicht mehr im ZB drin), gehe ich davon aus das es schon meine Mens war nur schwächer. Oder kommt die richtige doch erst am WE?

Was würdet Ihr machen? Abwarten oder schon mit dem neuen ZB anfangen.

Danke schon mal.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/507661/541931

lg audiavant

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/507661/541931