2. ÜZ, statt Men nur kurz SB, schwanger?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bina-1983 11.11.10 - 20:29 Uhr

Hallo, bin noch im 2. ÜZ. Mein erster Zyklus nach der Pille dauerte 26 Tage. Nun hätte ich am Montag,08.11., meine Mens bekommen sollen, falls Zyklus so bleiben sollte. letzte Woche Dienstag,02.11., hat meine FÄ Gelbkörper gesehen, somit war vorher mein ES. Nun hatte ich gestern nur gaaanz wenig braune sb, sonst nix. Kann es sein, dass ich schwanger bin? Ist ein test nun schon sinnvoll?Danke schon mal für eure antworten!

Beitrag von afbk2002 11.11.10 - 20:35 Uhr

hallo,
voll krass wie viele heute sowas melden..
ich habe gestern und heute leichte sb und heute abend ist wieder alles als wäre nie was gewesen.. allerdings waren meine tests negativ.. :-(

ich würde testen, dann weißt du woran du bist.. bist ja schon über nmt!

Viel glück, drücke dir die daumen

Beitrag von bina-1983 11.11.10 - 20:38 Uhr

Hey,
aber es könnte ja auch sein, dass mein Zyklus noch nicht so regelmäßig ist, habe bis Mitte September die Pille insgesamt über 11 Jahre genommen. Bist du denn auch schon über nmt?
Danke, fürs Daumen drücken. Hoffe ich trau mich morgen. Wäre mein erster Test.

Beitrag von afbk2002 11.11.10 - 20:45 Uhr

ja bin auch schon zwei tage drüber! aber wie gesagt NEGATIV :-( :-( :-(

dann warte noch bis montag mit dem testen, damit die enttäuschung nicht übers wochnende hast! ;-)

#liebdrueck

Beitrag von bina-1983 11.11.10 - 20:47 Uhr

Hehe, guter Tipp! Danke schön!