Baby 9 Wochen, wieviel Schlaf normal?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von fridolina2 11.11.10 - 20:57 Uhr

Hallo, ihr Mamis!

Wieviel schlafen eure 9 Wochen alten Babys?
Meine Pauline hat die ersten Wochen tagsüber sehr schlecht und wenig geschlafen, manchmal nur 2-3 Stunden. Den Rest der Zeit war sie sehr quengelig und nur im Tragetuch zufrieden.
Ich habe dann einige Tipps beherzigt (Pucken, geregelten Tagesablauf, direkt bei ersten Müdigkeitsanzeichen zum Schlafen bringen...)
Das hat so gut funktioniert, dass sie jetzt bis auf die Stillzeiten fast nur schläft.
Heute war sie zum Beispiel eine Stunde am Morgen und 1,5 Stunden am Abend richtig wach und "Spiel- und kuschelbereit", ansonsten ist nur Trinken und Schlafen angesagt.
Ist diese Schlafmenge normal in dem Alter?

Ich sollte mich ja nicht beschweren, aber ich würde so gerne mehr mit ihr spielen...

LG,

Petra

Beitrag von hruski66 11.11.10 - 21:06 Uhr

Halo Petra,

geniesse diesen Zeitraum.
Meine Maus hatte auch zwischen der 8 und 12 Wochen viel mehr schlaf, das ändert sich dann auch noch, Und Kuscheln und spielen kommt schneller als man denkt. Meine Maus ist jetzt 18 Wochen und manchmal wünschte ich sie würde mal mehr schlafen, gerade der Mittagsschlaf 30-45 Minuten. mehr nicht und dann spielen, babbeln... und und und#schrei

Also keinen Stress, freuen das jetzt noch bisschen Ruhe für dich ist..
Ist doch so schön und wird noch viel Besser #verliebt

GLG Jule und Lotte#winke