Fundusstand Gebärmutter ertasten??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rosalie88 11.11.10 - 21:11 Uhr

Hallo!

Ist es möglich selbst den Fundusstand der Gebärmutter zu ertasten?

Ich habe meinen Bauch schon mal vorsichtig betastet, aber ich bin mir irgendwie nicht
sicher, ob das die Gebärmutter ist oder nicht.

Vielleicht ist es ja jemanden möglich mir das zu erklären wie das geht.
Falls nicht, frag ich das nächste Mal meine Hebi.

Liebe Grüße und noch n netten Abend

Rosalie

Beitrag von mama-von-marie 11.11.10 - 21:12 Uhr

ist doch viel einfacher wenn Du bei google.de Fundusstand
eingibst, dann kannst Du schauen, wie der in Deiner SSW ist.

Beitrag von rosalie88 11.11.10 - 21:17 Uhr

Is schon klar. Wollte selber mal fühlen, war mir erst garnicht sicher ob man das selbst fühlen kann.

Hab das aber mal als Suchbegriff bei urbia eingegeben und siehe da es soll wohl möglich sein.

Beitrag von mama-von-marie 11.11.10 - 21:18 Uhr

na dann, nächstes Mal ZUERST die Suchfunktion nutzen #aha

Beitrag von rosalie88 11.11.10 - 21:20 Uhr

Das hab ich doch!!!! Will das halt selbst fühlen und da steht nicht wie das geht!!!! Ist das zu schwer zu verstehen:-)

Beitrag von qrupa 12.11.10 - 08:43 Uhr

Hallo

ja, das ist möglich. Am besten läßt du es dir mal von deiner Hebamme zeigen wenn du eine hast.

Beitrag von alohawauwau 12.11.10 - 10:07 Uhr

Ja und was hat sie davon? Klar ist es einfacher, aber jede Frau ist anders. Bei der einen ist es N+2 und bei ner anderen ist es um die selbe Zeit schon Rb-2!
Und wenn man ehrlich ist will man doch wissen wie es bei einem selber ist und nicht wie es bei den meisten ist.

Beitrag von tanja1408 11.11.10 - 21:40 Uhr

Leider kann ich dir da auch nicht weiterhelfen, aber ich kann dir sagen, dass man es dann ganz gut erfühlen kann, wenn die GM zu üben anfängt...

Wenn du übungswehen (haben bei mir so in der 26./27.SSW angefangen) bekommst, dann kannst du die harte GM ganz deutlich spüren...

LG, Tanja

Beitrag von rosalie88 11.11.10 - 21:45 Uhr

Hallo Tanja,

danke für deine Antwort. Wünsch die noch einen schönen Abend!#blume

Beitrag von vicki81 11.11.10 - 22:53 Uhr

Konnte bei mir selbst erst ab ca. der 20. SSW was tasten (war da nicht ganz lehrbuchmäßig knapp unterm Nabel). Wird mit fortschreitender Schwangerschaft leichter.