Einleitung --> Geburt 2,5 Std

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von carooo 11.11.10 - 21:13 Uhr

Unsere süße Maus kam am Sonntag!

3680 g / 36,5 KU / 52 cm

Hatte um 10 Uhr eine viertel Tablette zur Einleitung bekommen, um 14 Uhr erneut, 14:30 Uhr Blasensprung, 15:00 erste Wehen....

15:30 Uhr PDA, da gleich Mörder-Wehen kamen, danach eine Std ausruhen... die nächsten Wehen kamen, Muttermund hat sich in dieser Ausruh-Stunde komplett geöffnet!!!

17:41 Uhr Mausi daaaaa mit 2 Presswehen und Saugglocke (da sie so einen großen Kopf hatte und ich es selbst wollte dass mir mein Gyn mit ziehen hilft )

Also 2,5 Std - war schon recht schnell alles

Alles in allem waren es keine Schmerze, außer die 2 Presswehen, die hätten mich fast umgehauen Habe jetzt mehr Schmerzen mit der Naht wie während der Geburt , kann leider noch nicht richtig sitzen. Aber ein schönes Ereignis!

Beitrag von janine51082 15.11.10 - 20:32 Uhr

Oh mein Gott was für ein Traum!!! Gerade bei so einem KU (hatte mein Sohn auch nur hat der nicht gepasst...)

Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Maus!