Erzieherin wird verabschiedet....was schenken als kleine Erinnerung???

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von wasnun 11.11.10 - 21:53 Uhr

Hallo
Die Lieblingserzieherin unserer Tochter wird am Montag (erstmal) verabschiedet. Die Erzieherin die sie vertreten hat, kam aus dem Krankenstand zurück. (Wie lange sie das schafft ist noch unklar...evtl. kann die "verabschiedete" Erzieherin wieder anfangen wenn die zurückgekehrte das Gesundheitstechnisch und auch Altersbedingt nicht mehr schafft-Bandscheibenvorfall mit OP)
Wir würden aber der Verabsch. Erzieherin gerne eine "kleine" Erinnerung mit auf den Weg geben....nur was?????
Wir haben uns immer super mit ihr verstanden.
Wer hat eine gute Idee für uns....bin grad so einfallslos und sie hat am Montag schon ihren letzten Tag.:-(
lg wasnun

Beitrag von sina236 11.11.10 - 21:59 Uhr

bei uns wars im sommer so weit und wir haben folgendes gemacht (kriegt ihr vielleicht hin bei gutem kontakt untereinander:

jedes kind hat ein bild gemalt oder was geklebt auf eine A4 seite. auf die rückseite sollten die eltern noch etwas schreiben, was sie der sarah wünschen für die zukunft. dazu von jedem kind ein foto kleben. ich habe alles eingesammelt, gebunden und ein schönes deckblatt und rückblatt gestaltet. sie hat vor rührung echt geweint. vor allem, weil ich mit 4 grösseren kindern noch einen kleinen vers einstudiert habe. jeder 2 zeilen auswendig, das haben sie dann aufgesagt. mussten nur ganz kurz dafür üben. es ging in etwa so:

liebe xxxx dankeschön,
die zeit mit dir war wunderschön

das abschiednehmen fällt uns schwer
vermissen dich schon jetzt so sehr

in deinem neuen kindergarten
werden nette kinder warten


sie hat sich sehr gefreut und einstudiert wars im nu nebenbei.

gruss von sina

nun schau nach vorn und habe mut
denk gern zurück und mach es gut

Beitrag von sina236 11.11.10 - 22:01 Uhr

sorry die letzt verszeile ist mir nach unten gerutscht#nanana

Beitrag von wasnun 11.11.10 - 22:04 Uhr

Hallo Sina
Sehr schöne Idee. Nur leider werden wir das nicht mehr schaffen. Bis wir alle Eltern erreichen ist Heike schon weg.:-(
Ich weiß auch nicht was der Kindergarten geplant hat als Erinnerung.
Daher würde ich gerne ne Kleinigkeit von meiner Kleinen geben.... hast du das zufällig auch ne kleine schöne Idee für mich.
lg wasnun

Beitrag von redrose123 12.11.10 - 06:06 Uhr

Mach ein Bild vond einer Kleinen und eine schöne widmung das freut sie sicher sehr.....

Beitrag von redrose123 12.11.10 - 06:05 Uhr

Als ich verabschiedet wurde haben die ganze Gruppe einen Ordner gemacht mit einem Bild einen kleinen Text und ein gemaltes Bild hat mich mehr gefreut als wenn es was gekauftes unpersönliches gewessen wäre....#winke

Beitrag von plda0011 12.11.10 - 07:00 Uhr

Hallo,

wir haben so ein kleines Fotoalbum gekauft und unter den Eltern rumgereicht. Da konnte dann jeder ein Foto und/oder Gemälde reinkleben oder malen und dazu was schreiben.
Bei uns war's A5 mit dicken schwarzen Blättern. Das ist sehr schön geworden und die Erzieherin hat sich sehr gefreut (und ein paar Tränchen verdrückt - sie war aber auch schwanger, da kommt sowas ja schnell mal vor ;-))

LG

Beitrag von plda0011 12.11.10 - 07:02 Uhr

Ups, hab grad gelesen, dass das am Montag ist. Da wird das mit dem Album bisschen knapp *gg*.

Aber du kannst sowas ja auch einfach auf einem Blatt machen für deine Tochter...

LG