ich dumme kuh

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von atilla09 11.11.10 - 22:06 Uhr

Hallo,
ich habe eben etwas ganz schlimmes gemacht. Habe mir einen heißen Bad genommen und einen Glas Sekt mit Schweppes getrunken. Ich Idiot, habe im Internet gelesen, das ein Glas Wein oder Sekt Ende der SS Wehenfördernd sein soll. Ich merk aber nichts davon und ich bereue es jetzt. Ich habe seit ich erfahren habe, dass ich ss bin, kein Schluck Alkohol getrunken und von heute auf morgen mit dem Rauchen aufgehört. Und jetzt war ich so doof und leichtsinnig.Glaubt ihr meinem Baby hat es geschadet?

Beitrag von roxy262 11.11.10 - 22:09 Uhr

huhu

glaub nicht das es jetzt akut geschadet hat.. aber machs nicht wieder...
ist ja nicht gut für die nervenzellen der kleine..

aber so ein alkoholsyndrom bekommts von einem glas sekt nicht!

lg

Beitrag von himbeerstein 11.11.10 - 22:23 Uhr

wie immer, KANN, muss aber nicht schlimm sein. Du müsstest schon wirklich Pech haben wenn es direkt dem Kind geschadet hätte.
Aber ja. Nicht noch mal machen...#nanana

Beitrag von atilla09 11.11.10 - 22:42 Uhr

nie nie nie nie wieder#nanana. Ich war so leichtsinnig und wollte der Mutternatur etwas nachhelfen, das mein Baby endlcih seinen Weg nach aussen findet aber ich lass es sein mit rumexperimentieren. Mein Baby ist keine Labormaus. Ich muss mit Geduld abwarten, und ihm den Zeitpunkt überlassen.

Beitrag von knackundback 11.11.10 - 22:55 Uhr

Na Du hast doch auch noch Zeit wenn der Termin erst am 25.11.2010 sein soll. Wozu den Wurm also jetzt schon drängeln? ;-)