Ist das noch vom Predalon oder bin ich schwanger????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von maritamihmen 12.11.10 - 06:38 Uhr

Bin ganz zittrig....

Bilder vom Test sind in meiner VK, beides der gleiche Test nur einmal mit Blitz und einmal ohne fotografiert.

Hatte am 26.10. IUI, Eisprung wurde am 25.10. mit 10000 iE Predalon ausgelöst, eine Woche später Dienstag, 02.11. bekam ich nochmal 5000 iE hinterher gespritzt.

Hatte am Dienstag schon positiv getestet, aber deutlich schwächer.

Was meint ihr? Kann ich mich mal vorsichtig ein bisschen freuen? #schwitz


Liebe Grüße
Marita

Beitrag von kruemelchen11 12.11.10 - 06:46 Uhr

Huhu,

Hab auch am 02.11. Predalon nachgespritzt bekommen und am 06.11. , 07.11 einen (leicht) positiven Test in den Händen gehalten :-D
Bin dann am 08.11. zu meiner FA und wollte einen BT, weil ich mir wg. dem Predalon nicht sicher war !! .....und siehe da....meine FA hat mir die SS bestätigt :)
Die Sprechstundenhilfe hat gemeint, dass nach ca. 8 Tagen von dem Predalon nicht mehr viel im Körper ist !!

Hast du einen 10er oder 25er Test gemacht ??

LG

Beitrag von maritamihmen 12.11.10 - 06:55 Uhr

25er Test

oh Gott.... ich werd verrückt....

Beitrag von 1987julia 12.11.10 - 06:47 Uhr

#kleeNa wenn er am Dienstag deutlich schwächer war dann sag ich mal

HERZLICH GLÜCKWUNSCH!!!#verliebt

#fest

Alles Gute

Beitrag von maritamihmen 12.11.10 - 06:57 Uhr

Ich glaub das alles irgendwie noch nicht... #schwitz
aber Danke! :-)

Beitrag von kruemelchen11 12.11.10 - 06:58 Uhr

Herzlichen Glückwunsch ! #fest

Lass am Besten gleich heute Morgen einen BT durchführen !!.....dann bist du beruhigt ! ;-)


Beitrag von chez11 12.11.10 - 10:01 Uhr

huhu

also mein Predalon war bei TF+5 raus aus dem Körper, habe aber nur 1500 einheiten gespritzt einmal an TF und einmal 2 tage danach.

an TF+8 war der 25er dann fett positiv so wie deiner;-)

sieht doch gut aus, ich denke nicht das dass noch vom predalon kommt:-p


LG sabine mit Hailey 4#verliebt und Anny 27 ssw#verliebt (9.icsi/kryo)

Beitrag von mloda 12.11.10 - 10:54 Uhr

Ich glaube schwanger. Der Test ist ja mehr wie deutlich. Vielleicht ist da noch nen Rest om Predalon dabei, aber auch schon eigenes. Sonst würde er nicht mehr so fett sein;-)