Hallo X-MAS Kämpfer - Wiegetag ;-)

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von sandrinchen27 12.11.10 - 07:51 Uhr

Hallo an alle X-MAS Kämpfer#winke

wie gehts Euch und wie war Eure Woche?

Mir gehts heut voll supi, hab mich grad gewogen - und was soll ich
sagen: Seit letzten Sonntag bis jetzt hab ich 1,6 kg abgenommen #huepf#huepf - hätt ich echt nicht geglaubt :-p

Hab sogar vorige Woche bzw am Wochenende noch zugenommen,
am So hat die Waage dann 77 Kg angezeigt #schwitz

Dann hab ich mich aber wirklich an mein Sport - Programm gehalten:
3 * wöchentl je 1 Std Sport! Entweder geh ich zum Schwimmen oder auf meinem Crosstrainer - je nach Wetter auch dazwischen mal einen Spaziergang gemacht. Heute ist wieder 1 Std Schwimmen angesagt - und ich freu mich jetzt mittlerweile schon drauf ;-)

Auch habe ich gemerkt - ich muss wirklich regelm essen, um abzunehmen.
Hab letzte Wo vielleicht nur 1-2 mal am Tag was gegessen, nicht gerade
fettarm und davon dann aber reichlich.

Jetzt frühstücke ich sogar (hab ich seit mind. 15 Jahren nicht mehr gemacht) da brummt dann mein Magen schon immer :-D Da gibts dann eine scheibe Vollkornbrot mit Putenschinken oder Käse und Gurke drauf,
Mittag esse ich normal und dann versuche ich den Rest des Tages auf
Kohlenhydrate zu verzichten , bzw nicht mehr so viel davon zu essen.
Abends gibt s meist irgendwelches Gemüse ;-) Dazwischendurch Obst oder mal nen joghurt oder mal ein Balisto #schein und den ganzen Tag viel viel viel Wasser :-p

Hoffe, dass ich an Weihnachten unter die 70 Kilo - Marke bin ;-)

Sorry, ist mal wieder etwas lang geworden :-D

Mädels, ran an den Speck - wir haben noch 6 Wochen ! ;-)

Euch allen ein schönes Wochenende und weiterhin viel Kraft und Erfolg
beim durchhalten - wir machen es für uns!!!

Lg Eure Sandra#winke

Beitrag von happyvika 12.11.10 - 08:06 Uhr

Hallo alle zusammen,

wohooo... nur noch 6 Wochen.

Ich bin mit 101,5kg bei euch eingestiegen.
letzte Woche hatte ich 98,9kg und jetzt sagenhaft 97,4kg

Also eine Abnahme von 1,5kg!

Mir geht es soweit gut, mein Ziel bis Weihnachten sind 95 kg!

Beitrag von krebs1985 12.11.10 - 09:21 Uhr

Hallo,

bei mir geht es momentan nur sehr langsam voran, letzte Woche hatte ich 78,8 und heute zeigte die Waage 78,6.

Naja nicht sehr viel aber immerhin langsam, wobei ich jetzt 2 Wochen son blöden Stillstand hatte, aber das entmutigt mich nicht, ich mach schön weiter :-)

Mein Ziel ist bis Weihnachten wenigstens 70 Kg zu erreichen, ob ich das in den wenigen Wochen jetzt noch schaffe weiss ich nicht, aber ich bin froh um jedes Kilo was runter geht, bis dahin.

So, nun wünsche ich uns allen noch viel Erfolg #pro

LG Jenny

Beitrag von gruene-hexe 12.11.10 - 09:27 Uhr

Guten morgen Sandra und alle anderen X-mas Kämpfern :-)

Abnehm-Start: 18.10.2010
letzter Stand: 65,3kg
heutiges Gewicht : 64,5kg
Nach abzunehmen: 4,5kg

6 Wochen sind nicht mehr viel aber mit Disziplin kann ich mein Ziel noch schaffen.

Meine Woche war ganz gut. Mich an SiS zu halten ist leicht, aber Zeit für Sport zu finden ist kaum drinnen. Nach einem langen Tag ohne meine kleine Maus, bin ich dankbar wenn wir dann abends endlich wieder alle drei um halb 7 essen können und noch ein klein wenig Zeit gemeinsam verbringen.
Wenn die kleine dann im Bett liegt sind zwar noch 2 Stunden zur Verfügung ehe ich wieder ins Bett MUSS, aber da ist dann auch keine Kraft mehr um ernsthaft Sport zu machen. Vorgestern stand ich total übermüdet auf dem Crosser im FS. Mein Gott war das eine Qual. Ich bin nach 30 Minuten runter, weil einfach nichts mehr ging. :-(
Dafür kann ich heute Mittag zum Sport. :-)


So, das wars von mir

lieben Gruß
Hexe

Beitrag von rmwib 12.11.10 - 10:39 Uhr

Ich trau mich heute nicht auf die Waage, hatte den totalen Zuckerflash gestern #hicks Ich wieg mich erst Montag wieder #rofl

Beitrag von gruene-hexe 12.11.10 - 13:00 Uhr

Bei der tollen Abnahme bisher "darf" das auch mal sein :-)

Beitrag von rmwib 12.11.10 - 13:03 Uhr

#danke War auch echt mal wichtig für mich #liebdrueck

Beitrag von cosma83 12.11.10 - 19:50 Uhr

Hallo zusammen,

ich hatte ja gestern schon geschrieben das ich mich euch gerne anschließe. Ich hab mich heute auch gewogen und es war 75,5 kg. Ich würde auch gerne an Weihnachten unter die 70 kg kommen. Mal sehen ob ich es schaffe!
Lieben Gruß

Beitrag von na.ich 12.11.10 - 20:06 Uhr

hallo ihr lieben!!!

auch ich stand heute früh auf der waage...

start war am 08.11. mit 78,3 kg
heute früh waren es -1,0 kg weniger.

jetzt ist erstmal WE und das ist bei uns voll und ganz für die familie, mit frühstück-, mittag- und abendessen, kuchen & naschen... ohje!
aber am montag starte ich wieder durch & hoffe die kilo gehen trotz dem WE unter die 77-grenze bis freitag!


macht das eigentlich von euch auch jemand, am WE ohne auf was zu verzichten und am montag gehts weiter mit der diät?


#winke und LG, nancy

Beitrag von gruene-hexe 13.11.10 - 08:22 Uhr

Naja, bei einer Diät geht das wohl, aber wenn man eine Ernährungsumstellung macht, sieht das schon wieder anders aus. Dann gibt es nämlich mal Ausnahmen die auch wirklich nur Ausnahmen sind. Oft lassen sich aber auch Veranstalltungen und Feste gut in die neue Ernährungsform einbauen und kein andere merkt was :-) Muss ja auch nicht jeder Wissen, das Frau gerade etwas abspecken will. ;-)

Beitrag von freyjasmami 12.11.10 - 22:01 Uhr

Huhu,

lieber spät, als gar nicht:

Diese Woche leider nur 200g abgenommen, war aber auch wieder nicht konsequent und dann hat mich meine Oma gestern abend auch noch überraschend eingeladen bei ihr Martinsgans mitzuessen #schwitz und das nachdem ich mittags schon ne Currywurst hatte #zitter Ich wollte aber nicht nein sagen, wer weiß schon wie oft ich noch Gans bei Oma essen kann? Sie ist immerhin schon 76 und musste im August ihre älteste Tochter beerdigen.:-(

Oh weh, wenn mein Mann noch lange auf Montage geht, nehm ich eher zu als ab. Ich weiß einfach nicht wo mir der Kopf steht, weil ich seine Sachen abends noch miterledige (z.Bsp. Gassi mit den Hunden, Hühner einsperren usw.) und das ausgerechnet in der dunklen Jahreszeit (bin doch so ein Sch..#hasi. Da hau ich mir einfach zwischendurch irgendwas rein, wenn ich Zeit hab.

LG und schönes WE!

Linda

Beitrag von schmerle123 14.11.10 - 13:05 Uhr

huhu,
bin etwas spät dran, aber hier noch meine daten:

start bei x-mas-kämpfer war 80,4kg.

heute morgen zeigte die waage 76,8kg!! #huepf

yeah, es geht voran!!

Lg melle