Mag vielleicht mal wer analysieren bitte? ZB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jk8271 12.11.10 - 08:18 Uhr

Einen wunderschönen euch allen.

Mag sich mal wer herantrauen und mir vielleicht versuchen mitzuteilen, wann tatsächlich ES war und wann ich mit der Mens rechnen kann?

NMT nach letzter Mens wäre nun der 03.10 gewesen. Da hatte ich 2 Tage "leichte Blutungen" Dann vom 09-13.10 Blutungen.

Ich habe nun gestern meine Tempies eingetragen, da ich ja vorher noch nicht hier war.

Habe 2 Blätter, ein Mal vom NMT 03.10 und dann vom eig. Bluttag 09.10.

Da der BT am Mittwoch ein negativ ergeben hat, wüsste ich nun dann mal gerne, wann ich mit der Mens rechnen kann...

hier mal die ZB`s

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/931639/549576

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/931639/549585


#herzlich Danke an jeden Angucker und Versucher!

Beitrag von moganella 12.11.10 - 08:23 Uhr

Sorry, aber das überfordert mich gerade. Ich nehme an, das du bereits getestet hast?
Wenn der Test negativ ist, dann heißt es abwarten oder zum FA gehen.

Beitrag von marie-chen2 12.11.10 - 08:27 Uhr

Willst du denn nicht mal nen Test machen? Oder hast du das schon#kratz

Wie lange sind deine Zyklen sonst immer?



LG Marie

Beitrag von jk8271 12.11.10 - 08:30 Uhr

Ich war am Di zur Blutabnahme, Mi hab ich angerufen- negativ.
Habe sonst immer 28Tage- immer regelmässig und pünktlich.

Der FA hatte auch nichts besonderes erwähnt. Sollte ich ihn noch mal kontaktieren, muss Mens eingeleitet werden,oder so??

Beitrag von marie-chen2 12.11.10 - 08:34 Uhr

Das ist aber seltsam! Der BT hätte im Falle einer SS und einem 28 tage-Zyklus was anzeigen müssen. Da warst du ja schon über NMT. Es könnte natürlich auch sein das dein ES sich verschoben hat und erst an ZT 24 war. Warte einfach nochmal ne Woche ab, dann teste mal oder meld dich nochmal bei deinem FA.

Beitrag von jk8271 12.11.10 - 08:38 Uhr

Schon komisch, was für Dinge sich abspielen, wenn man sich überlegt, ein Kind bekommen zu wollen #rofl

Ja,ich werde einfach abwarten, was anderes bleibt mir nicht. Weiss ja nun auch nicht, wie lange es ok ist,die Mens nicht zu bekommen,ohne zu platzen- am Di hatte ich ja schon hoch aufgebaute GBM...

Nicht dass ich doch noch platze #rofl