schwanger trotz mens?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von y-l-m-r-t 12.11.10 - 09:01 Uhr

hallo zusammen!

seit mehreren monaten nehme ich nun schon die pille nicht mehr und habe einen sehr regelmäßigen 28 tage zyklus.
meinen ES spüre ich sehr deutlich und anhand des ZS erkenne ich diesen auch.
mit dem ZB bin ich irgendwie garnicht klar gekommen. der ES hier bei urbia war auch anders als er dann war. meine tage kamen auch pünktlich am 4.11., so wie von mir erwartet.

soweit zur vorgeschichte.

meine mens war weniger lang und weniger stark als ich es gewohnt bin. dazu kommt, dass mir seit rund 2 wochen jeden morgen soooooo schlecht ist, dass ich fast brechen muss. vorallem beim zähneputzen. so wie bei meiner ersten SS auch.

meine mens ging von letzten DO bis SA. sonst ca 1 woche. seit anfang der woche habe ich sehr starken ausfluß. das kenne ich sonst nur vom ES und eben von meiner ersten SS.

kann man überhaupt seine mens haben und schwanger sein?! #kratz

ich finde, das hört sich immer so komisch an, wenn frauen erzählen "ich wusste ja nicht dass ich schwanger war, hatte ja meine mens".

WENN ich denn schwanger sein WÜRDE, würde man das denn überhaupt auf nem test sehen?!#kratz

danke für eure antworten

überfragte grüße

y-l-m-r-t

Beitrag von nillili82 12.11.10 - 09:04 Uhr

hi,

meine Freundin hatte auch ihre Mens aber nicht so stark wie sonst eher eine etwas stärkere SB und sie hat 3 atge nach der SB einen test gemacht und ist nun in der 32 SSW also ja man kann trotz Mens SS sein !


Lg nilli

Beitrag von ceres86 12.11.10 - 09:07 Uhr

Das ist zwar sehr selten, aber kam hier auch schon vor.;-)

Der Test müsste auf jeden Fall anschlagen, den HCG muss bei Schwangerschaft da sein und steigen.
Aber vielleicht ist der Zyklus nur ein wenig ungewöhnlich....

Im Zweifel mal testen.#kratz

Beitrag von mausi111980 12.11.10 - 09:09 Uhr

Hallo


also meine Schwester hatte ihre Mens und hat die Pille genommen und als sie ein neues Pillenrezept brauchte sagte der FA komm eir machen gleich mal deine Untersuchung und danach sagte der FA "Du bekommst kein Rezept von mir. Du bist in der 16.SSW.!" Unda ist sie aus allen Wolken gefallen, aber ihr Sohn ist schon 20Jahre seit dem 1.11.

Also ist alles möglich. Viel Glück.





LG Mandy