mein kind sagt nicht "mama" :-(

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lucky7even 12.11.10 - 10:01 Uhr

sie wird im januar 2 und hat auch mama eigentlich sehr früh gesagt...dann war ich ne zeitlang gaga wenn sie mich gerufen hat, galt aber für den papa genauso und nun sagt sie nur noch baba aber meint auch nur ihren vater damit, ich bin schon ganz traurig....#heul


geht es wem ähnlich?

sonst schwatzt sie alles richtig usw nur das eben net:-(

Beitrag von woelkchen1 12.11.10 - 10:04 Uhr

Na dann mußt du sie dazu bringen, dass sie dich mal rufen mußt!;-)

Beitrag von lucky7even 12.11.10 - 10:09 Uhr

na dann ruft sie gaga:-[

Beitrag von flammerie07 12.11.10 - 10:55 Uhr

na - dann darfst du darauf nicht reagieren!°!!!! war bei uns auch so. er hat einfach PAPA oder MAMA gesagt, egal wen er wirklich meinte, weil wir beide auf beides reagiert haben. seitdem ich nur auf MAMA reagiere und mein mann nur auf PAPA geht das hier seinen geregelten gang ;-)

Beitrag von simone_2403 12.11.10 - 11:28 Uhr

Mach dich nicht verrückt ;-) Es werden Zeiten kommen in denen du dich zurücksehnst und dir wünscht das das Wort "Mama" sich in Luft auflöst #rofl Ok...Scheeeeeeerz ;-)

Ehrlich jetzt.Natürlich ist es für einen als Mama schlimm wenn das Kind nicht Mama sagt ABER...so wird es nicht bleiben.Ich halte nichts davon deine Maus dazu zu "überreden" sie wird es von agnz alleine tun.;-)

lg

Beitrag von anne-catrin 12.11.10 - 12:42 Uhr

Huhu war bei uns genauso. Leon hat mich auch nur Baba gerufen... irgendwann, mit fast 2 Jahren kam dann endlich die Mama durch.

War dann immer toll, wenn er zu mir Papa gesagt hat wenn wir einkaufen oder auf einem Geburtstag waren, ich hab dann immer gemeint das der Papa arbeiten ist

Beitrag von aurora-chantal 12.11.10 - 15:21 Uhr

Hallo,

ich weiss genau wie du dich fühlst. Mein kleiner Mann ist zwar erst 13,5 Monate, aber er hat erst einmal Mama gesagt, klar und deutlich und seit dem nicht wieder.:-( Dabei bin ich doch die jenige die sich Tag und auch Nacht um ihn kümmert. Der Papa nur am Wochenende. Das ist echt schon frustrierend. Papa sagt er den ganzen Tag, von morgens bis abends.

Aber ich denke auch, es wird die Zeit kommen zu der wir uns wünschen wenn sie nicht Mama sagen, schreien. z. B. bei dem ersten Wutanfall im Einkaufscenter. #rofl

LG aurora-chantal