Hallo und Guten Morgen :-) Frage bezoge auf Brustschmerzen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nbeerchen 12.11.10 - 10:41 Uhr

Ich hab da mal so eine rein Informative Frage für mich...

Wie war das so bei euch? Ab wann hattet ihr Brustschmerzen und wie hat sich das angefühlt bzw welche Art Brustschmerzen hattet ihr?

Freu mich über Antworten #herzlich

glg #blume

Beitrag von nadinchen2210 12.11.10 - 10:51 Uhr

guten morgen #herzlich

also bei mir war es ganz am anfang so und habe die brustschmerzen immernoch... die tun immer weh wenn man sdraufdrückt aber sonst geht es wohl....ist jetzt nicht unangenehm oder so...

lg nadinchen (8SSW)

Beitrag von nbeerchen 12.11.10 - 10:55 Uhr

aha also nur leichte schmerzen beim draufdrücken...

manche haben ja ganz starkes ziehen usw...ich denk man kann froh sein wenn das nicht hat :-)
aber ich wäre froh wenn ich überhaupt ss wäre :-)

Beitrag von mocae123 12.11.10 - 10:55 Uhr

Ich hab 2 Tage vor NMT Brustschmerzen bekommen. Sie halten bis jetzt 10+1 an, aber nicht mehr den ganzen Tag, sondern vermehrt abends oder morgens beim Aufstehen. Bei mir tut es auch nur weh, wenn ich dagegen komme. Sonst auch nicht.

LG #blume