Heute 1. US nach Planumstellung

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von unipuma 12.11.10 - 10:55 Uhr

Hi ,

wollte kurz berichten habe ja seit 4 Tagen clomi genommen (Zt 4-8). Heute ZT8 war 1. Us und ich hab li einen Follikel mit 9mm!!!! :-D.
Nehm heute noch Clomi und ab morgen 150 Ie Puregon.

Mo neue Kontrolle.

Hoffe diesmal echt dass der Follikel nicht wiede bei 14/15mm springen will.

LG Unipuma

Beitrag von sternchen-sam 12.11.10 - 11:06 Uhr

Hallo Unipuma,

eigentlich springen Follis erst ab einer Größe von 18 mm.... Mach dir keine Sorgen der Folli wird am Montag mit Sicherheit schon 15 - 17 mm groß sein.

Worauf bereitest du dich vor? Sex nach Plan - IUI - oder ganz was anderes?

LG *sam

Beitrag von unipuma 13.11.10 - 23:17 Uhr

Hi Sam,

wir machen IUI. Aber leider kenn ichs bei mir dass die Follikel oft zu früh springen. 2005 wars so da musst ich die 1. IUI abbrechen da Fr. Follilkel 11mm war und Mo war er weg.
Und diesmal wurde bei 15-16mm 2. IUI gemacht weil LH so angestiegen ist dass es unmöglich war zu warten.

Du siehst es gibt nix was es net gibt.

Kenn mich inzwischen recht gut mit meinem Körper aus. Letztes mal sagte ich ich steh kurz vom ES und Doc meinte denke ich nicht Follikel erst 13 + 14mm und hat trotzdem BT gemacht und siehe da IUI unumgänglich.

Danke aber für deine Antwort.

LG Unipuma