Umfrage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ellafee 12.11.10 - 11:14 Uhr

Hallo liebe Leute!

Gibt es sowas wirklich.
Schwanger trotz Pille?
Und das man die ersten Monate noch normale Blutung hat obwohl man schon schwanger ist?
Was sagt ihr dazu Gerücht oder Wahrheit?

Liebe Grüße und einen schönen Tag euch allen noch#sonne

Beitrag von terryboot 12.11.10 - 11:17 Uhr

ich halte sowas für ein gerücht. mir ist sowas auf jedenfall nicht passiert.

Beitrag von jyllie 12.11.10 - 11:19 Uhr

Hallo,

das solls wohl schon gegeben haben, aber so richtig glauben kann ich das nicht.

VG
Jyllie

Beitrag von sunshinegirl23 12.11.10 - 11:20 Uhr

Huhu,

mir bei meinem ersten Kind schon.
Ich habe die Pille regelmäßig genommen, hatte dann aber eine Magen-Darm-Grippe.

Mein Fa meinte das die Viren der Magen-Darm-Grippe die Pille davor schon lahm legt, bevor die ersten Symptome ausbrechen.

Also bin ich dann zum Nuvaring umgestiegen:-) und werde den nach der Geburt auch wieder nehmen!

LG Jess mit Prinz 32+5 ssw

Beitrag von ju.ja 12.11.10 - 11:21 Uhr

...klar gibt es sowas..sonst würde man ja sagen, dass die Pille 100% sicher ist! Ist aber sicher super selten und die meiszen TropiKinder enstehen wohl eher nach Durchfall etc....
Lg
ju.ja

Beitrag von lina-26 12.11.10 - 11:23 Uhr

Ich halte dies für ein Gerücht!
Wir haben über 2 Jahre gebraucht um endlich #schwanger zu werden!(ohne Pille)

#winke

Beitrag von kruemel8282 12.11.10 - 11:30 Uhr

Hier... ICH...

Bei meiner ersten Tochter war das so. Jetzt bekomm ich wieder ein TroPi (Trotz Pille)

Ohne Pille & Co. haben wir Jahrelang vergebens geübt.

Beitrag von kruemmel07 12.11.10 - 14:42 Uhr

Ahhh,
natürlich kann so etwas passieren. Auch wenn man regelmäßig die Pille nimmt. Bei mir war es der Fall das ich einen NUVARING drin hatte und trotzdem schwanger wurde und meine Tage hatte ich bis zur 8 Woche auch.
Viele würden wahrscheinlich sagen, die war einfach zu dumm den einzusetzen, aber nein weil den kann man nur richtig einsetzen und die Lagerung war auch richtig.