Durchfall,Erkältung,Zahnen...alles zusammen & ich fertig

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von rote-hexe 12.11.10 - 11:14 Uhr

Hallo,
hatte schon vor ein paar Tagen mal gepostet,daß unsere Maus(6Mon) extremen Durchfall hat.Nun ist auch klar warum-eine üble Bakterieninfektion,hochansteckend und der Verlauf ähnlich wie Salmonellen,sprich es kann nach 8 Tagen oder 4 Wochen vorbei sein.Eigentlich ging es ganz gut bis vor 2 Tagen,sie war prinzipiell fit,ausser dem Wundsein vom Durchfall.Jetzt hat sich da auch noch zu allem Übel eine Erkältung draufgesetzt,Nase läuft,schläft nachts schlecht weil sie keine Luft kriegt,weint, und dann auch noch das Zahnen,die beiden unteren Zähne sind kurz vor dem Durchbruch.Oh man eh,sie weint so oft,was man gar nicht von ihr kennt.Der schöne Rhythmus ist eh dahin,und Schlaf krieg ich nur dann wenn sie auch schläft.Bin echt fertig.Was kann ich denn gegen diese blöde Erkältung noch machen(Meersalznasentropfen kriegt sie,genug trinken tut sie auch -zwangsweise wegen der Elektrolyten-und eine Zwiebel liegt auch in ihrem Bett.
Bin froh,wenn das ausgestanden ist...

Beitrag von eumele76 12.11.10 - 12:34 Uhr

Hi,

Meersalz schön und gut, aber wenn die Kleine schlafen soll, dann gib ihr abschwellendes Spray.

Gegens Zahnen helfen Chamomilla-Globuli D6 (viertelstündlich 3 Stück bis sich die Beschwerden bessern), danach 3x täglich.

LG,
Nina

Beitrag von geli0178 13.11.10 - 00:22 Uhr

Hallo,

gegen das Wundsein vom Popo aus der Apotheke Tannolact Salbe holen. Die hilft sogar bei wunden und blutigen Popos wahre Wunder. Habt ihre einen Pariboy? Ich inhalliere immer mit Kochsalzlösung und das klappt super. Ansonsten Nasenspray geben oder Babycreme auf die äußeren Nasenflügel machen. Hilft nicht immer aber einen Versuch ist es wert.

Alles Gute

Geli