Stechen im After *schäm*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von celestine84 12.11.10 - 11:18 Uhr

Hallo Ihr lieben,

ich habe mal eine etwas peinliche Frage.
Seid gestern habe ich im After stechende Schmerzen.
Nicht permanent aber immer mal wiederkommend.
Bevor ich SS wurde hatte ich immer mal wieder etwas Blut am Stuhl, was laut Arzt auf eine Hämorrhoide hinweist.
Allerdings hatte ich das in der SS noch nicht.
Ich habe jetzt auch was von Analvenenthrombosen gelesen und das Krankheitsbild ist mir auch bekannt, allerdings weiss ich nicht wie sich da die Schmerzen anfühlen.

Hatte/ Hat das auch jemand von Euch und kann mir weiterhelfen?

Vielen Dank und liebe Grüße Cel+MiniMuffelchen 19.SSW#verliebt

Beitrag von ju.ja 12.11.10 - 11:25 Uhr

Hallöchen,
habe damit keine Erfahrungen, aber letztendlich kann dass eh nur dein Arzt genau sagen, was du hast!
Brauchst dich doch nicht schämen.
Alles Gute
ju.ja

Beitrag von schnecken-kind 12.11.10 - 15:01 Uhr

Hallo!!!!
Stechender Schmerz beim sitzen kann ein Anzeichen sein.
Hast du denn ein Huppel am After???
Hab dir mal den Link von meinem Thread rein gestellt.
Hatte in dieser SS eine Anal-Venentrombose und musste sie weg schneiden lassen.

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2878843&pid=18211559

wenn du noch Fragen hast kannste mir ja ne PN schicken.
LG Schnecken-KInd