Jetzt freu ich mich auch riesig

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von combu779 12.11.10 - 11:26 Uhr

Hallo Ihr lieben Kugelbäuche,

habe am Montag und Dienstag positiv getestet. Habe den FA-Termin von mir aus erst auf kommenden Dienstag gelegt, was soll man auch vorher sehen. Ich kenne meinen Körper ja.

Als ich den positiven Test in der Hand hielt, war meine Reaktion fast gleichgültig. War eher so wie, alles klar, 2. Baby-Projekt erfolgreich angelaufen. Bei unserem Sohn war das ganz anders. Wir waren total aus dem Häuschen. Dieses Mal war mein Partner auch so "gleichgültig". Es ist natürlich auch dieses Mal ein absolutes Wunschkind. Ich hatte dann schon ein richtig schlechtes Gewissen.

Aber jetzt freue ich mich mit jeden Tag mehr und habe dieses freudige Kribbeln im Bauch. Nun kann ich den FA-Termin kaum noch abwarten.

Ich bin so happy, wieder bei Euch zu sein und hoffe, dass auch diese Schwangerschaft so unkompliziert wie die letzte verläuft. Dieses Mal bin ich auch schlauer und versteif mich nicht darauf, dass es früher kommt, sondern rechne mal schön 1-2 Wochen mehr drauf.

LG Kati mit #schrei (18 Mon.) und #ei (6. SSW)

Beitrag von 19katharina90 12.11.10 - 11:28 Uhr

sehr schön :-D

man kann sich halt nicht immer gleich freuen, dieses Mal musste die Freude eben erst wachsen

#liebdrueck

Beitrag von terryboot 12.11.10 - 11:29 Uhr

glückwunsch ;-)

so ging es mir auch und jetzt denkt man doch jeden tag mal dran und geht hier gucken. aber so verrückt wie beim ersten mal bin ich längst nicht.

lg jessy mit noah (23mon) und bauchmaus (12ssw.)

Beitrag von sunflower1309 12.11.10 - 11:38 Uhr

Hey Kati!!
#fest Na dann herzlichen Glückwunsch!! Auf eine schönes Schwangerschaft!
Beim zweiten war bei mir der positive Test auch nicht mehr so eine Sensation....aber freuen tut man sich ja trotzdem!! Und es wird immer mehr mit der Vorfreude ;-) Wünsche euch alles Gute! Wir sehen uns ja bald!

LG,
Agnes mit Joshua (21. Monate) und babygirl (28.SSW)

Beitrag von agrokate 12.11.10 - 12:01 Uhr

Hallo Kati,

ich habe auch am Montag abend positiv getestet#verliebt!
Obwohl ich mir die ganze Zeit ein 2.Kind gewünscht hatte (mein Partner war noch nicht 100% meiner Meinung;-)), war ich erschrocken über das Testergebnis#schwitz!
Da ich mit meinen Eltern einen eigenen Laden betreibe und mein Vater sich langsam etwas aus dem Geschäftsalltag heraus ziehen wollte (war alles ab Januar eingeplant), war ich doch etwas geschockt, wie ich das in Zukunft mit 2 Kindern wuppen soll.
Doch jetzt überwiegt langsam die Freude auf das neue Wunder, das sich hoffentlich gut in meinen Bauch einnistet;-)!
Es gibt wohl nie den richtigen Zeitpunkt und irgendwie bin ich doch froh, daß das Schicksal Fee gespielt hat und uns bei 1x ungeschützten Verkehr,
ein tolles Geschenk macht.
Wie heißt der Spruch:"Unverhofft kommt oft!"

Wünsche Dir alles Gute und wir werden uns wohl noch öfters lesen;-)!

GLG,agrokate!

Beitrag von senga2311 12.11.10 - 12:07 Uhr

mir ging es genauso.. jetzt nach einer woche kommt die Freude langsam durch..

obwohl es ja auch gewollt war.. aber beim ersten hats ja auch knapp 10 Monate gedauert..

und ich hatte irgendwie das Gefühl ich nehme meinem kleinen irgendwas weg.. ein bisschen weniger Mama und Papa und Aufmerksamkeit.. und und und.. #klatsch