habe GESÜNDIGT

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von monzchi 12.11.10 - 12:08 Uhr

hallo mädels ,

ich habe gestern abend und gerade gesündigt und ich weis nicht ob das so gut war aber ich hatte mal wieder solchen hunger auf FISCH IN TOMATENSOßE #mampf

und nun weis ich nicht ob ich den essen darf weis das jemand von euch ????

und wie sieht es eigentlich aus mit mozzarella aus dem supermarkt hätte ich auch mal wieder #mampf drauf mit tomaten

LG monzchi mit bauchzwerg 11 Woche #ei

Beitrag von carlos2010 12.11.10 - 12:10 Uhr

Hallo,

darfst du beides essen.
Hast Du keine Liste vom FA bekommen, welche Nahrungsmittel vernmieden werden sollen?
Ansonsten google mal, es gibt etliche Listen im Internet!

Alles Gute#klee

carlos ET-27

Beitrag von crazyangel.09 12.11.10 - 12:11 Uhr

Also ich esse auch gerne Fisch in Tomatensoße und ich habe "es" in meiner SS auch schon getan.
Da der Fisch im Regelfall gegart ist mache ich mir da keine Sorgen.

Auch Mozzarella würd ich gerne mal wieder essen. Da ich mir da aber nicht so sicher bin lass ich es lieber, ausser auf Pizza "lecker" ...


LG Dani mit Krümel 18 SSW

Beitrag von carlos2010 12.11.10 - 12:14 Uhr

Mozzarella kann man essen, wenn sie nicht aus Rohmilch ist!!!!
Die abgepackte ist z.B. nicht aus Rohmilch; an der Käsetheke musst Du fragen!

Beitrag von crazyangel.09 12.11.10 - 12:20 Uhr

Na dann werde ich nacher gleich mal loslaufen und mir welchen besorgen ..... #schein

Beitrag von simplejenny 12.11.10 - 12:59 Uhr

Mozarella ist halt klassischerweise aus Rohmilch, aber nicht den den man für 50 Cent aus dem Kühlregal kaufen kann. Das ist normale pasteurisierte Milch verwendet worden.

Lass es dir schmecken

Beitrag von hro-tina 12.11.10 - 12:15 Uhr

Also ich war auch mal schwanger gewesen aber habe auf nix verzichtet.
Lecker Salami, rohes Hack, Morzarella

Beitrag von hro-tina 12.11.10 - 12:15 Uhr

Mein Kind Lebt und ist Gesund

Beitrag von pipim 12.11.10 - 13:45 Uhr

Glück gehabt. #cool

Beitrag von carlos2010 12.11.10 - 12:16 Uhr

http://www.was-wir-essen.de/download/wwe_schwangere_lebensmittel.pdf

Beitrag von crazyangel.09 12.11.10 - 12:25 Uhr

Hab mir mal die Liste angeschaut und da "belegte Brötchen" gefunden. Wieso das denn? Also ich geh einmal die Woche mit meinem Männe frühstücken und ess dann immer belegte Brötchen .... bisher hat es nicht geschadet #kratz

Beitrag von carlos2010 12.11.10 - 12:28 Uhr

Wenn die mit Remoulade oder Mayonnaise beschmiert sind, besteht die Gefahr von Salmonellen wenn die zu lange liegen; übrigens bei allen Sachen die offen liegen und verkauft werden.
Würde es mir einfach frisch schmieren lassen!

Beitrag von monzchi 12.11.10 - 12:46 Uhr

ich danke euch allen für die schnellen antworten , na da werde ich es mir mal richtig #mampf lassen


lg

Beitrag von maryssa 12.11.10 - 12:56 Uhr

Huhu,

also mein FA sagte mir ich solle nur rohes Fleisch/Fisch und Rohmilchkäse weglassen. Also wenn der Fisch gekocht ist,bestehen meiner Meinung nach keine Bedenken :-D Und auf der Mozzarellapackung muss es gekennzeichnet sein ob der aus Rohmilchkäse ist oder nicht,ist in Deutschland pflicht! Aber der stinknormale aus dem Supermarkt wird wohl aus pasteurisierter Kuhmilch sein #mampf

Guten Appe!
#winke

Beitrag von vicki81 12.11.10 - 13:07 Uhr

Also, der Mozarella, den wir kaufen, ist kein Rohmilchkäse - hab ich während der gesamten SS gegessen. Und so lange der Fisch nicht roh ist, ist das auch kein Problem. im Gegenteil, laut Ernährungsempfehlung sollte man sogar einmal die Woche Seefisch essen.