Internet Vaterschaftstest???

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von me-mausi 12.11.10 - 12:22 Uhr

hallo

ich möchte gerne einen vaterschaftstest machen lassen
bin mir aber unsicher welcher internet anbieter den seriös ist und das ergebinis zuverlässig ist.

welche erfahrungen habt ihr gemacht?

ist http://www.resultan.de zu empfehlen?

danke schon mal

Beitrag von simone_2403 12.11.10 - 12:51 Uhr

Hallo

Ich persönlich würde so einen Test nur über das Jugendamt machen lassen.Ich bin in solchen Dingen von Natur aus Skeptiker und trau dem Internetkram nicht.

Bezahlen muss man so oder so und auch die Wartezeit,bis die Testergebnisse vorliegen ist die gleiche zumal laut neuestem ALLE Beteiligten einverstanden sein müssen mit dem Test.

lg

Beitrag von brotli 12.11.10 - 17:08 Uhr

hallo

wir hatten einen aus dem internet.
der wurde uns zugeschickt und wir konnten getrennt die proben zurückschicken, versiegelt.
das ging dann an das labor zurück, von dem auch der test geschickt wurde.
dort bekamen wir dann über den ganz normalen postweg das genaue ergebnis.
man konnte einen schnelltest wählen, etwas teuerer , ergebnis war dann nach 3 tagen da oder den etwas billigeren , der dann eine woche dauerte.

ich hatte auch mit dem labor telefoniert und nachgefragt was ich wissen wollte, weil ich auch skeptisch war zuerst, aber ich bei uns war alles schnell, gut und ohne probleme.
l.g.

Beitrag von jeanie25 12.11.10 - 18:04 Uhr

Hallo,

also ich habe da einen Test gemacht und war sehr sehr zufrieden.
Das Ergebniss war sogar schon vor Ablauf der 10 Tage da und die Mitarbeiter dort beantworten freundlich und sehr kompetent alle Fragen am Telefon-

LG

Beitrag von imzadi 13.11.10 - 23:04 Uhr

Noch billiger und zuverlässiger ist nur treue...

Beitrag von me-mausi 15.11.10 - 16:51 Uhr

ja treue
ich weiß ja das er der vater ist aber er möchte es nicht glauben.

Beitrag von shadowgirl1 17.11.10 - 18:07 Uhr

Ich habe jetzt von einem bekannten erfahren das die internet vaterschaftstest nicht mehr anerkannt werden. also gebt dafür nicht sinnlos geld aus. macht es lieber gleich beim jugenamt.
liebe grüße