Komme grad vom FA ***Dezembis***

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lieschen84 12.11.10 - 13:00 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich bin in der 37.SSW und komme grad vom FA. Es sind schon leichte Hügel auf dem CTG, die Sprechstundengehilfe kam rein und meinte "oh da tut sich ja schon was"... Mein Arzt meinte es wären noch keine richtigen Wehen, natürlich nicht, ich merke ja auch nix, er sagt die Gebärmutter abreitet. Muttermund ist auch weich! Bin ja mal gespannt wie lange es noch dauert, mein Sohn kam damals bei ET+4... Ob es diesmal auch noch so lange dauert. Abwarten! Wie gehts euch denn?

LG Lisa mit Ben an der Hand und Emma Pauline inside

Beitrag von moly 12.11.10 - 13:04 Uhr

Hallo Lisa

Toll dass sich bei dir was tut. Merke auch schon Vorwehen bei mir. Mein Sohn kam ET+10 auf die Welt, bin auch gespannt wie lange es diesmal dauert. Habe nächste Woche Termin.

Wünsche dir alles Gute!;-)

Beitrag von shadow-91 12.11.10 - 13:18 Uhr

Huhu,

ich bin heute 33+0 und mir gehts ganz gut.
Das einizge was mich nervt sind die Übungswehen die ich seit der 20. SSW habe, es tut nicht weh, aber ist echt unangenehm.

Seit über einer Woche muss ich nun Magnesium nehmen, wei bei mir eine Trichterbildung festgestellt wurde. Ich hoffe ja dass es nicht schlimmer wird.


LG STephie