Schon Übelkeit bevor mögliche SS überhaupt getestet werden kann???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sadi84 12.11.10 - 13:16 Uhr

Hallo zusammen,

seit diesem Monat nehme ich nun die Pille nicht mehr. Ich bin jetzt am 16. Zyklustag und seit 2-3 Tagen ist mir immer so flau im Magen und ich habe teilweise auch Stiche/ Ziehen im Bauch. Fast direkt über dem Schambein (also nicht im Magen weiter oben). Kann das wohl schon ein Hinweis auf eine mögliche SS sein?

Ich habe bereits eine 20 Monate alte Tochter und bei ihr hatte ich extreme SS-Übelkeit, die aber erst in der 6./7. Woche anfing. Damals war es auch so, dass ich die Pille abgesetzt habe und direkt im ersten Zyklus schwanger wurde. Damals habe ich aber gar nicht auf mögliche Anzeichen geachtet, weil ich nie gedacht hätte, dass es sofort klappt.

Nun würden wir uns eben über ein zweites Kind sehr freuen. Ich muss zugeben, dass ich irgendwie die innere Erwartung habe, dass es dieses Mal wieder sofort klappt -so wie auch schon bei unserer Tochter. Ich weiss natürlich, dass man so nicht denken soll, aber ich achte eben jetzt mehr auf mögliche Anzeichen als bei der ersten SS.

Aber so früh kann man doch eigentlich keine Übelkeit verspüren, oder? Wenn es überhaupt mit einer SS geklappt hätte, wäre doch zu so einem frühen Zeitpunkt auch noch gar keine Einnistung in der Gebärmutter, oder? Da ich immer die Pille genommen habe und beim letzten Mal eben auch direkt schwanger wurde, weiss ich nicht, wie lang mein Zyklus ist. Ich habe irgendwie auch einen total "aufgeblasenen" Bauch. Das hatte ich beim letzten Mal auch. Aber weiss nicht, ob das mit dem Absetzen der Pille zusammenhängt oder an einer möglichen SS liegt...

Kann mir jemand meine Fragen beantworten???

Liebe Grüße und noch einen schönen Tag,
sadi

Beitrag von 5kids. 12.11.10 - 13:23 Uhr

Ich tippe beim 16.ZT mal eher auf einen möglichen ES ;-)


LG und viel Erfolg!
Andrea

Beitrag von sacht736 12.11.10 - 13:23 Uhr

Hallo ,

also ich bin zum 4. mal Schwanger und ich hatte nie Anzeichen vor der 7.-9.Woche kann dir ja mal aufschrieben was ich hatte ...

1.SS -> Test erst 4 Tage nach ausbelieben der Mens keine Anzeichen nicht mal später !

2.SS -> Test 3 Tage nach ausbleiben der Mens ... 8.SSW Übelkeit 10.SSW Brustschmerzen sonst nichts weiter war alles wieder weg in der 12.SSW

3.SS -> Test 4 Tage vor ausbleiben der Mens nur ne Vorahnung das da was sein könnte ... 8.SSW nur Übelkeit keine Brustschmerzen nichts weiter !

4.SS -> Test 5 Tage vor ausbleiben der Mens da Wunschkind war nur so ein Gefühl das es geklappt hat wegen Zyklusblatt ... Übelkeit mit erbrechen 8.SSW bis zur 13.SSW Brustschmerzen begannen ab der 13.SSW - 20.SSW ... viel Müdigkeit


Wünsche dir alles Gute und viel Glück

Liebe Grüße 28.SSW mit Nr.4

Beitrag von kruemmel07 12.11.10 - 14:19 Uhr

Hallo Du,

ich hatte auch sofort Übelkeit bei meiner ersten. War wahrscheinlich ab dem Eisprung gleich. Wußte allerdings erst 8Wochen später das ich schwanger bin da ich einen NUVaring drin hatte und auch meine Tage anfangs noch bekam.
Mein Hausarzt meinte immer nur es sei eine Magen Darm Infektion die etwas länger andauern würde. Naja und nach 8Wochen hat es mir dann gereicht und ich bin zum FA, und seh her heute ist die Magen Darm Infektion schon 3,5 Jahre alt.

Liebe Grüße Jenny

Beitrag von sandrabe 12.11.10 - 14:29 Uhr

Jaaaaaaaaa bei mir in dieser SS.
War ganz komisch,bevor ich überhaupt wusste das ich SS war und getestet hatte war mir ganz dolle Übel,das ging ca.3 Tage,dann wars weg und als ich um den NMTrum getestet habe war er tatsächlich POSITIV.............:-D
Und jetzt bin ich schon in der 33.SSW#huepf

Alles Gute und ich drück die Daumen#pro#pro

Lg Sandra+Bauchwürmchen