Ich bin wieder da..

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von spindler08 12.11.10 - 13:18 Uhr

Hallo!

... leider.
Seit heute steht fest, dass die SSW nicht mehr intakt ist. Werde heute das Utrogest absetzten und dann auf die Blutung warten...
Ich bin sprachlos und unendlich traurig.

LG

Beitrag von tabeya70 12.11.10 - 13:24 Uhr

oh spindler - das tut mir unendlich leid! #heul
ich hab schon immer auf meldungen von dir gewartet!
hatte mich so mit dir gefreut, hatten ja zusammen WS.

ich hab das ja auch schon erlebt und derzeit genau davor natürlich große angst.
leider passiert sowas viel zu häufig.

lass dich umarmen - es gibt nichts tröstliches zu sagen.
nur - dass du nicht allein bist und dich hier viele verstehen!
es wird bestimmt wieder besser!
ich wünsche dir, dass du bald wieder nach vorn sehen kannst und ein neuer zyklus neue hoffnung bringt!
#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

vlg tabeya

Beitrag von spindler08 12.11.10 - 13:28 Uhr

Danke!!!
Ich bin (ich denke verständlicher Weise) im Moment am Boden zerstört...

Aber ich danke Dir für Deine Antwort.
Ich denke im Januar gehen wir die Sache wieder an und ich hoffe bis dahin finde ich meinen Optimismus auch wieder.. den habe ich leider grade verloren.

LG

Beitrag von tabeya70 12.11.10 - 13:32 Uhr

das wäre ja auch unmenschlich, wenn es anders wäre. gib dir auch die zeit zum trauern. mir hat damals geholfen, es naturwissenschaftlich zu sehen - wenn der embryo nicht lebensfähig ist, entscheidet die natur eben das Aus. irgendwann habe ich das akzeptiert. dadurch, dass es noch relativ früh war, hatte ich noch nicht so eine starke identifikation mit dem kind, daher habe ich auch nie vom sternchen gesprochen - das war leichter für mich.

es tut mir echt wahnsinnig leid für dich. versuch, dir alles mögliche gute zu gönnen, an dich zu denken, schönes im leben zu genießen und das kiwu-desaster mal ne weile nach hinten zu schieben.
das ist leichter gesagt, als getan, klar. ich denk an dich! #blume

Beitrag von spindler08 12.11.10 - 14:39 Uhr

Hey... ich sehe eben erst, dass Du einen positiven BT hattest!!! Herzlichen Glückwunsch!!! Das freut mich total für Dich. Mach jetzt langsam und paß auf Dich auf!!

Beitrag von tabeya70 12.11.10 - 16:10 Uhr

Danke!
Aber wie gesagt - der Anstieg des HCG war erst ein Wackelfaktor, der uns die letzte Woche beschäftigt hat, und nach der FG im letzten Jahr haben wir natürlich auch wahrscheinlich so lange Angst, bis das Baby gesund vor uns liegt!
Geht eben alles nur step für step - in der Hoffnung, dass alle weiteren Untersuchungen genauso positiv weiter gehen, wie der gesamte IVF-Zyklus begann (... die 100%-Quote...!).

War bisher bei dir nur HCG gemessen worden - kein US?
Sorry - will aber auch nicht in Wunden wühlen. Musst nicht antworten!

Auf eine schönere Zeit für dich!#pro

Beitrag von frido2004 12.11.10 - 14:23 Uhr

solche Nachrichten machen ein immer sehr traurig. Versuch trotz allem positiv zu denken, denn Du weißt das Du ss werden kannst. Gibt dir und deinem Körper und Seele ein wenig Zeit und dann startet Ihr den nächsten Versuch. Ich habe auch schon 2 ELSS hinter mir und weiß wie schwer es ist, in diesem Augenblick nach vorne zu schauen. Aber glaub mir, diesen Moment wird es wieder geben. Fühl dich#liebdrueck
LG Ines

Beitrag von defife 12.11.10 - 14:27 Uhr

Oh nein!#schmoll
Sei ganz lieb#liebdrueck#liebdrueck


LG defife#blume

Beitrag von tamil1975 12.11.10 - 14:49 Uhr

Ich drück Dich auch mal ganz fest! #liebdrueck #liebdrueck #liebdrueck
Das ist so schwer, und ich kann mir vorstellen, wie tief Du gefallen bist, als Du das erfahren hast.
Lass die Trauer raus! Gönne Dir was Gutes, was Dir Spass macht. ICh drück Dir die Daumen, dass es bald wieder aufwärts geht!
Alex

Beitrag von manuk25 12.11.10 - 15:24 Uhr

#liebdrueck das tut mir leid

manu

Beitrag von manumausi29 12.11.10 - 17:07 Uhr

Oh Gott mir tut es auch leid, ich weiß gar nicht was ich sagen soll!

Ich wünsche dir viel Kraft!

LG Manu