Fiat Punto: Welchen Kindersitz habt ihr?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ein.stern.78 12.11.10 - 14:18 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wir möchten für Omis Auto (Fiat Punto) einen 2. Kindersitz kaufen. 9-36kg.
Leider hat das Auto kein Isofix.

Könnt ihr mir was raten?
Wir haben selbst den Römer Duo Plus, meine Mutter fährt aber sicher nur 3-4 mal im Jahr mit der Kleinen. Es sollte natürlich trotzdem sicher sein...

#danke und Grüße
Steffi mit Hannah (21 Monate)

Beitrag von keksvernichter 12.11.10 - 17:22 Uhr

Also ich habe den Maxi Cosi Priori XP. Hab´ allerdings auch die fünftürige Ausführung.
Allerdings hatten wir vorher den Punto als Dreitürer, da ist es halt mühsam den Sitz und das Kind unterzubringen.
Aber für die paar Mal sollte das ja nicht schlimm sein... ;-)
LG keksvernichter

Beitrag von yozevin 12.11.10 - 17:27 Uhr

Huhu

Habe auch einen Fiat Punto als 3 Türer und wir haben den Römer King TS plus für unseren Großen, passt wunderbar... Ist allerdings nicht 9-36 kg, sondern nur 9-18 kg....

Muss aber auch dazu sagen, dass ich momentan noch meistens den Kombi von meinem Mann habe und er mit dem Punto zur Arbeit fährt, denn so ein 3 Türer ist echt umständlich mit 2 Kindern ;-) Aber eigentlich soll sich da bald was ändern, wir wissen nur noch nicht, ob sich das Auto oder Mamas Bequemlichkeit ändert... :-p

LG