bitte abstimmen! 40.ssw...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von 78k 12.11.10 - 14:22 Uhr

hallo!

bitte mal kurz abstimmen, die zeit läuft....


florentina oder valentina

jonah oder jonas


danke!
ps: vielleicht habt ihr auch eine begründung zu eurer meinung?!

Beitrag von julimond28 12.11.10 - 14:27 Uhr

Huhu,
ich mag florentina lieber!! Warum??? Ich weiß nicht...
Bei den Jungs mag ich vom klang her Jonah eher, Jonas ist so ausgenudelt, aber ich kenne jonah nur als Mädchennamen!
Wenn es auch ein Jungenname ist dann bin ich bei den jungs für jonah!
LG

Beitrag von haseundmaus 12.11.10 - 14:34 Uhr

Hallo!

Valentina und Jonas!

Manja mit Lisa Marie, fast 14 Monate alt #sonne

Beitrag von katjafloh 12.11.10 - 14:51 Uhr

Valentina & Jonas #pro

Florentina klingt so hoch gestochen für mich. Jonah viel zu weich für einen Jungen. Ist MEINE Meinung. ;-)

LG Katja

Beitrag von angel2110 12.11.10 - 14:54 Uhr

Hallo.

Die Mädchennamen gefallen mir beide nicht.

Bei den Jungs gefällt mir Jonas besser.

Begründen kann ich beides nicht. Ist halt Geschmacksache.

LG

Beitrag von mayaluzia 12.11.10 - 15:06 Uhr

Hallo!
Für ein Mädchen find ich Florentina schön!! Mit "e" stand das auch auf unserer Liste! Also Florentine!!
Für Jungs find ich die Namenssuche eh total schwer, aber von deinen Vorschlägen gefällt mir Jonas besser, obwihl der Name schon sehr häufig vorkommt!!

Alles Gute!!

Beitrag von hasi59 12.11.10 - 15:14 Uhr

Florentina klingt schöner und Jonas klingt mehr nach Junge als Jonah!


LG
Hasi (36.SSW)

Beitrag von kleinemausii 12.11.10 - 15:26 Uhr

Huhu

Jonah und Valentina

Beitrag von lachris 12.11.10 - 15:35 Uhr

Valentina und Jonas :-)

Beitrag von canadia.und.baby. 12.11.10 - 15:43 Uhr

Valentina und Jonas :)

Beitrag von kiwu-4.07 12.11.10 - 16:10 Uhr

Hallo!

Mag auch noch meine Meinung abgeben.
Für einen Jungen finde ich JONAH besser, denn Jonas gibt es wie Sand am Meer (selbst wenn es an sich auch ein schöner Name ist, aber zu häufig). Und für ein Mädchen mag ich VALENTINA lieber. Kenne persönlich auch niemanden, der so heißt. Florentina mag ich gar nicht!

LG, Tina mit Lilja (19 M.) + Kilian (38. SSW)

Beitrag von jurbs 12.11.10 - 16:35 Uhr

ich finde die Mädelsnamen beide ziemlich gut, wobei Florentina der seltener sein dürfte ... beide sehr schön!

Auch Jonah und Jonas finde ich sehr schön, aber irgendwie sind das für mich Kindernamen - Jonathan gwefällt mir um Welten besser!

Beitrag von escada87 12.11.10 - 17:38 Uhr

Valentina (schöner als Florentina) und Jonah... nicht so häufig wie Jonas

Beitrag von femalix 12.11.10 - 17:44 Uhr

Hi,

fürchte, das wird wieder auf 50/50 pro Name hinauslaufen und Du bist am Ende so schlau wie zuvor.

Also, ich mag Valentina nicht weil ich da sofort an DEN O-Saft aus den 90ern denken muß, "Valensina" .

Florentina gefällt mir besser, ich persönlich würde aber Florentine vorziehen. (der nächste Junge würde bei mir Florian heißen)

Jonah könnte vom Klang her auch weiblich sein, man sieht ja nicht immer die Schreibweis beim Reden oder Rufen.
Jonas find ich total schön und absolut eindeutig erkennbar, daß es einen Jungen/Mann benennt.

lg

Femalix

Beitrag von yoya 12.11.10 - 17:55 Uhr

Valentina ist auch einer meiner Favoriten: weicher und melodischer als Florentina und auch internationaler (bei uns soll der Name nämlich idealerweise auf italienisch, russisch und bayrisch gleichzeitig gut klingen).

Bei einem Jungen fände ich - wie schon jurbs ein paar Beiträge höher - Jonathan viel besser, weil zeitlos und auch erwachsener.

Beitrag von seluna 12.11.10 - 17:58 Uhr

wenn dann Florentina, wobei mir Florentine lieber wäre (mir persönlich)
ich finde ein a am ende eines Mädchennamen immer etwas hart.

Jonas, denn jonah ist mir zu amerikanisch.

Beitrag von blaue-blume 12.11.10 - 19:49 Uhr

mädchen: beide sehr schön, ich würd den nehmen, der besser zu ihr passt...

jungen: keiner, weil viel zu häufig, wenns unbedingt einer sein muss, dann jonas, jonah klingt viel zu weiblich...


lg anna

Beitrag von jimmytheguitar 12.11.10 - 19:55 Uhr

Ich finde Valentina sehr schön, ebenso wie Jonah!

Florentina klingt für mich etwas hochgestochen, außerdem gibt es doch ähnlich klingendes Gebäck, oder?

Jonas ist mir zu langweilig, Jonah hat auch einen schöneren Klang!

LG

Beitrag von naddel666 13.11.10 - 07:04 Uhr

Bei den Mädchen auf jeden Fall Valentina,und bei den Jungennamen gefällt mir Jonah zwar besser,aber ich find ihn viel zu weiblich,daher >Jonas!

LG

Beitrag von 240600 13.11.10 - 12:50 Uhr

Valentina & Jonah

#winke