Heute gehört!

Archiv des urbia-Forums Gute Laune für alle!.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gute Laune für alle!

Witze, Kindermund, lustige Begebenheiten: der schweizer Schriftsteller Max Frisch hat einmal geschrieben: "Alltag ist nur durch Wunder erträglich." Zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der anderen Forumsbesucher oder lasst euch selbst zum Schmunzeln verführen.

Beitrag von blumenschein09 12.11.10 - 14:58 Uhr

Bei dem Thema G20 konnte mein Kurzer(7) dank KIKA Logo Nachrichten
gut mitreden. Beim Mittagessen heute sprachen wir dann davon.
Als der Kumpel meines Großen(15) mitreden wollte sagte er nur:"oh man das ist ja genau wie der Red Nose Day!"

Habe vor Schreck meine halbe Suppe übern Tisch gespuckt!

Oh man, armes Deutschland, deine Jugend!


Viele Grüße

P.S. Habe das Kind nicht unwissend gehen lassen!Auch wenn er mich am Ende noch gefragt hat welche Nationalität Angela Merkel hat!

Beitrag von tauchmaus01 12.11.10 - 15:24 Uhr

Na, mal sehen wie Dein Sohn dann mal mit 15 politisch interessiert in die Welt blickt.;-)
Ich denke es gibt ein Alter bei denen die Politik ausser als Schlafmittel für die Jugend kein weiteres Interesse hat.
Das kommt dann später wieder in der Ausbildung und spätestens wenn es ans Arbeiten und Familienplanung geht.

Ich konnte mit 15 auch absolut nichts mit Politik anfangen.....#schein

Beitrag von ajl138 12.11.10 - 15:53 Uhr

dito....mir viel genau das gleiche ein #schein

Beitrag von syldine 12.11.10 - 16:58 Uhr

Nunja, bei einem 15jährigen ist ja zum Glück noch nicht Hopfen und Malz verloren --- aber bei den Ü20jährigen sieht es auch manchmal erschreckend aus, wenn es um Politik geht.... und da würd ich mir eher Sorgen machen, denn da wird sich bestimmt kein Interesse mehr entwickeln, wenn es zu dem Zeitpunkt noch nicht da ist ;)