total verwirt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leasophie09 12.11.10 - 16:11 Uhr


Hey ihr lieben,
ich hatte am 21.10 das letzte mal meine Periode und habe da die pille gleich abgesetzt da wir uns ein 2kind wünschen.Aber nun habe ich sie nicht bekommen und habe heute früh ein ssw-Test von pregnafix frühtest(schlecker)gemacht der positiv war und da ich es kaum glauben konnte das es so schnel gefruchtet hat habe ich heut mittag noch ein 2 test von facelle streifentest gemacht der negativ war weiß grad nicht so recht was ich davon halten soll . würde mich über eure meinungen dazu freuen oder wenn ihr auch schon mal sowas hattet

Beitrag von connie36 12.11.10 - 16:14 Uhr

wenn du früh einen test machst, mit morgenurin, ist da das hcg konzentrierter drin, als wenn du am nachmittag testest, wenn du schon einiges getrunken hast.
lg conny 27.ssw
ps. mache morgen früh noch einen test, aber pos. ist pos.

Beitrag von oldtimer181083 12.11.10 - 16:14 Uhr

Hi!

Liegt vllt. daran das das eine ein 10er Test ist und das andere ein 25er Test....
Wart und teste in ein paar tagen wieder,oder halt morgen früh...


Lg

Beitrag von enimaus 12.11.10 - 16:15 Uhr

Hatte ich zwar nicht, habe über sowas aber schon gelesen.Würde mich erstens schon heimlich freuen,weil positiv ist positiv und ich würde noch ein paar Tage warten und dann mit dem CB digital testen mit Morgenurin!

Leises Herzlichen Glückwunsch!

Beitrag von kikra02 12.11.10 - 16:18 Uhr

Also erstens können es 2 untersch. empfindliche Tests gewesen sein 10er und 25er???!!!
Und zweitens wenn es noch relativ früh ist in der SS kann es sein dass das HCG nur im Morgenurin so konzentriert ist, dass es messbar ist.

Aber sicher dass du den 21.10. meinst? Hast Du immer so kurze Zyklen, wenn du die Mens erwartest? Du wärst ja jetzt grad mal bei SSW 3+1, d.h. ZT 23!!!

Beitrag von leasophie09 12.11.10 - 16:25 Uhr

für mich ist es auch sehr unerklärlich das ich jetz schon ein positiven test hatte deshalb hat der 2 mich auch stutzig gemacht habe die pille ja jetz erst abgesetzt also letzte regel war ech am 21-24.10#gruebel

Beitrag von kikra02 12.11.10 - 16:39 Uhr

Klar kann es sein, dass du sofort im 1.Zyklus nach der Pille schwanger wirst. Mich wundert halt nur, dass du jetzt schon getestet hast.
Bin übrigens mit unserem 2. auch gleich im 1.Zyklus nach der Pille schwanger geworden, hab aber erst am 28.ZT getestet.

Nimm nen 10er Test und teste morgen früh mit Morgenurin.

Beitrag von leasophie09 12.11.10 - 16:45 Uhr

also bin von 21 tagen ausgegang vom21-42.10 periode wie gesagt dan hate ich laut ovus am 28den eisprung gehabt und da wäre ich ja jetz eisrung+14 oder so

Beitrag von kikra02 12.11.10 - 17:02 Uhr

Dann wärst sogar ES+15 heute.
Wenn du mit Ovus den ES bestimmt hast wird es wohl so gewesen sein, obwohl ES am 7.ZT schon eher ungewöhnlich ist. Warum gehst du von 21Tagen aus. Bilderbuchzyklus ist ja eher um die 28Tage.

Beitrag von leasophie09 12.11.10 - 17:18 Uhr

naja weiß auch nicht recht das ist warscheinlich noch vonn der pille drin da sagt mann ja immer 21 tage auf jeden fall mit dem eisprung hatte es hin gehauen hat mich im netz umgeschaut ich finde es auch sehr kommisch aber habe schon zu meinem freund gesagt vieleicht ist es ja auch nur son ne VL kenne mich da ja nie so aus

Beitrag von leasophie09 13.11.10 - 06:46 Uhr

guten morgen zusamm ,also habe den con clearblue(mit anwendungscontrolle kein digitaler) heut früh grmacht und der war negativ also geh ich mal davon aus das da nix ist oder? aber wie kann dann der fregnafix von gestern deutlich positiv anzeigen ich versteh es nicht !oder ist das hcg zu niedrig werde monatg mal zum arzt gehen.