Wieviel trinkt ihr am Tag??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kimberly1988 12.11.10 - 16:50 Uhr

Hallo,

ich wollte mal fragen wieviel ihr so am Tag trinkt. Ich schaffe mit Müh und Not höchstens 2Liter- ich muss echt kämpfen. Hab einfach meist kein Durst-zum heulen.

Wie macht ihr das?
Wie ist das bei euch so?

liebe Grüße#winke

Beitrag von sweetstarlet 12.11.10 - 16:51 Uhr

auch so 2 liter, ich renn ganzen tag mit nem glas wasser rum das ichs trinken net vergess

Beitrag von mama-von-marie 12.11.10 - 16:51 Uhr

Auch viel zu wenig, und das mit nur einer Niere.
Hab aber irgendwie NIE Durst.
Würge gerade Wintertee runter. Das ist schonmal ne 1,5l Kanne.

Also im Schnitt pro Tag 1 1/2 - 2 Liter

Beitrag von julis8 12.11.10 - 16:52 Uhr

juhu,

also 2 Liter sind doch schon mal sehr gut. :-)

Ich trinke jeden Tag ein paar große Tassen Tee und versuche zwischendurch auch mal ein Glas Wasser zu trinken. Dann trinke ich jeden Abend einen Kakao. #mampf

lg

Beitrag von wuestenblume86 12.11.10 - 16:53 Uhr

Zu wenig #hicks hab eh kaum Durst und auf Toilette zu gehen tut zu allemÜberfluss auch noch weh #schwitz

Beitrag von kaethe-1982 12.11.10 - 16:54 Uhr

Ich komm so auf 3l bis 3,5l am Tag... Aber ich hab schon immer viel getrunken.... Muss dementsprechend auch oft zum Klo...

LG Käthe mit Krümel 28+2#verliebt

Beitrag von 0190kadett 12.11.10 - 17:05 Uhr

Mit Müh und Not 2ltr... Aber meistens eher 1,5ltr stilles Wasser...

Beitrag von kimberly1988 12.11.10 - 17:50 Uhr

Danke euch!

Zum Glück geht es mir nicht alleine so. Ich zwinge mich echt. Apfelschorle vertrage ich nicht, andere Saftschorlen mag ich nicht so. Ich trinke fast nur Wasser und ab und an Tee. Mal ne Tasse Kaffe. Ich muss mich so zwingen das nervt.

Liebe Grüße!

Beitrag von legolas1977 12.11.10 - 20:00 Uhr

Hallo,

oje da kann ich gar nicht mithalten. Wenn ich wirklich gut bin da schaff ich 1,5 Liter aber meistens gerade mal einen. Ich muss mich echt dazu zwingen, da mir den ganzen Tag schlecht ist....kann auch kein Wasser trinken, da wird mir noch schlechter....hauptsächlich geht nur Spezi oder Maracujasaft, alles andere eher wür..........

lg