Wollt euch mal Mut machen...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von jackywaldi 12.11.10 - 17:06 Uhr

Hatte weiter unten schon mal gepostet!

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=55&tid=2893554

Tja nach einem auf und ab der Gefühle haben wir es entlich geschafft!
Wir waren heute in der Klinik für das Vorgespräch für die Ausschabung.#heul
Natürlich wurde ich vorher erst untersucht.Was auch gut so war!

Der Oberarzt hat einen fast 1 cm großen Embryo mit Herzschlag gesehen!#schock#freu#huepf#huepf
Naja wenn man bedenkt,das sie mich in einer anderen klinik schon ausschaben wollten!!#klatsch#nanana#schock
Bin laut dem Oberarzt heute schon bei 6+6 statt 6+3!


LG
Jacky die unheimlich froh und glücklich ist das alles ein gutes Ende genommen hat!

Beitrag von carlina-12 12.11.10 - 17:14 Uhr

Hallo Jacky,
ich freue mich für dich, wünsche dir eine schöne Zeit und alles Gute#huepf#huepf

#winke Carmen

Beitrag von maarla111 12.11.10 - 17:48 Uhr

Oh, trotz der unwahrscheinlich traurigen Vorgeschichte die du grad erlebt hast ein ganz wunderschönes Ende :)! Ich freue mich sehr für dich!

Ich hoffe das nun alles reibungslos verläuft und ihr euer kleines Wunder bald in den Armen halten dürft.

LG maarla, die auch grad auf ein Wunder hofft :)

Beitrag von haseundmaus 12.11.10 - 19:16 Uhr

Hallo!

Sehr schön!
Da sieht mans mal wieder. Will gar nicht wissen, wie viele völlig intakte Schwangerschaften abgebrochen werden, weil ein Arzt nicht richtig hingesehen hat oder sein US-Gerät mies war. Man muss abwarten und man sieht ja, es gibt so Wunder wie eures. :-)

Alles Liebe und eine schöne Schwangerschaft!!!

Manja mit Lisa Marie #sonne (fast 14 Monate alt) und Jana & Talina #herzlich#herzlich (still geborenn am 8.06.2007 in der 25. Woche)

Beitrag von verena_22 12.11.10 - 20:51 Uhr

Das freut mich sehr für dich! :-)

mein alter FA hat mir im januar gesagt ich hätte ein windei (nach einer fehlgebzrt im September 09)! und wollte mir gleich einen termin zur ausschabung geben!
ZUM GLÜCK hab ich mir noch eine zweite meinung geholt! mein "windei" ist heute 7 wochen und 2 tage alt und liegt in seinem Bett!

Ich will gar nicht wissen wieviele solche fälle wirklich mit einer ausschabung enden! :-[

ich wünsch dir alles alles gute!

lg verena