Kennt jemand dieses Schaukeltier?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kati1978 12.11.10 - 18:57 Uhr

Hallo zusammen!

Wir sind immernoch auf der Suche nach einem tollen Weihnachtsgeschenk. Nachdem die Roba Schaukelschnecke/Schaukelraupe hier hier nicht unbedingt empfohlen wird, hab ich jetzt diese hier gefunden: http://cgi.ebay.de/Schaukelpferd-EMILY-Kafer-Rot-Schaukeltier-Schaukel-/180585428212?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item2a0bbaf4f4
Unser Sohn ist jetzt fast 18 Monate alt und er soll ja auch noch eine Weile damit Spaß haben. Ist die dann wohl zu klein für ihn? Und kann er da auch richtig drauf schaukeln (wurde bei Roba bemängelt)?
Ich möchte nicht gerne ein Schaukelpferd aus Holz. Da hätte ich immer Angst, dass er sich die Zähne ausschlägt, wenn er zu doll schaukelt... #zitter

Ach, das ist sooo schwierig! Vielleicht doch lieber ein Tier, auf dem er hüpfen kann? Da gibt es ja auch einige, die sich hoch und runter bewegen. Oder schadet das der Wirbelsäule?

Ich bin ratlos und mein Mann überlässt mir die Entscheidung. #schwitz

Vielen Dank schon mal! LG Kati

Beitrag von katzejoana 12.11.10 - 19:06 Uhr

Huhu,

die ist doch aber identisch mit der Schaukelschnecke von Roba. Wir haben die Schaukelraupe und jetzt wo sie alleine schaukeln kann, ist die Raupe schon fast zu klein und unsere Maus ist erst 14 Monate.

Ich würde lieber ein Hüpfponny kaufen.

LG Joana

Beitrag von kati1978 13.11.10 - 15:03 Uhr

Dankeschön! Ich hatte mich ja so in die Schaukelschnecke verliebt, aber die ist dann wohl wirklich zu klein. :-(

Schönes Wochenende noch! LG Kati

Beitrag von goodmorning2007 12.11.10 - 19:27 Uhr

schau mal in meine VK da ist ein Schwan drinnen,da siehste besser die Größe.lg

Beitrag von superschatz 12.11.10 - 19:34 Uhr

Hallo,

du sag mal, ist die Arche von Little People und was soll sie kosten?

Und die Animalville Stadt?

LG
Superschatz

Beitrag von kati1978 13.11.10 - 15:04 Uhr

Danke, sieht nicht sehr groß aus... Na, wir finden schon noch etwas...

LG Kati

Beitrag von jessi-77 12.11.10 - 20:13 Uhr

Hallo!

Meine Schwester hat dieses hier (rechtes Bild):

http://www.geuther.de/index.php/de/produkte/spielmoebel/schaukeltiere

Da kann nicht so viel passieren, wie bei einem normalen Schaukelpferd.
Ansonsten finde ich die Rodypferde toll.

Gruß, Jessi

Beitrag von kati1978 13.11.10 - 15:07 Uhr

Danke für den Tipp! An Rody hatte ich auch schon gedacht. So langsam müssen wir uns mal entscheiden...

LG Kati

Beitrag von helly1 12.11.10 - 20:22 Uhr

Hallo,

wir haben von Nattou ein Schaukelschaf (amazon), ich finde es nach wie vor sehr süß und meine Kleine passt immer noch rein; sie ist jetzt 3.

LG helly

PS: so ein Rody ist auch nicht schlecht, das richtige Rody Alter kommt bei euch ja erst noch, da würdet ihr noch in den Anfängen stehen ...

Beitrag von kati1978 13.11.10 - 15:12 Uhr

Danke für deine Antwort! on Nattou hatte ich auch schon ein schönes Schaukeltier gesehen. Aber die kosten ja über 90 €, oder? Find ich schon sehr viel... #schwitz Mal sehen, was mein Mann dazu sagt.
Und Rody find ich eigentlich auch gut. Weiß eben nur nicht, ob das Hüpfen gut für die Wirbelsäule ist.

Wir werden demnächst mal nach Hamburg in ein großes Spielzeuggeschäft fahren und uns die Dinge anschauen.

Schönes Wochenende!

LG Kati