Laufstallerhöhung?!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von silkes. 12.11.10 - 19:31 Uhr

Hallihallöle...

vielleicht kann mir einer von euch helfen.

Wir haben einen Laufstall von Schardt mit Nestchen und allem drum und dran geschenkt bekommen, Problem ist nur, dass es nicht höhenverstellbar ist.

Ich habe schon im Babyfachmarkt und bei Schardt nachgefragt, ob man solche Holzfeststelldinger (also zwei gegenüberliegende Holzteile, die mit Schrauben fixiert werden) nachbestellen kann- nichts zu machen. Löcher sind leider keine reingebohrt (möchte ich auch nicht machen) weil die Stangen einfach zu dünn sind um auf ihnen, mit Hilfe von den gebogenen Stangen, den Boden aufzulegen.

Hat jemand alte Feststelldinger zu verschenken/verkaufen oder den ultimativen Basteltipp (ausser 4 Beine dranzuschrauben)?

Grüssle Silke

Beitrag von sonne_1975 13.11.10 - 00:28 Uhr

Ich kann dir erzählen, wie die Teile bei uns aussehen.

Auf jeder langen Seite (haben 75x100) sind jeweils 2 Paare dieser Holzteile. Es gibt keine Löcher in den Stangen, sondern diese Holzteile haben jeweils Aussparungen für die Stangen und werden dann aneinander gepresst (um die Stangen herum, eins von innen, eins von aussen). Es ist eine lange Schraube durch die beiden Holzteile, die es zusammenhält.

Wenn du ein Bild brauchst, schreibe mich ruhig über VK an.

Ich denke, das kann man gut nachbauen.

LG Alla

Beitrag von silkes. 13.11.10 - 19:24 Uhr

Hallihallöle...

ja genau sowas meinte ich.

Grüssle Silke