Kinderbett?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lilly1809 12.11.10 - 20:02 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Ich wollte mal wissen ab wann ein Kind eigentlich in einem normalen Bett schläft, nicht mehr im Gitterbett!!
Vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen!!!! Danke

LG Lilli

Beitrag von elaleinchen 12.11.10 - 20:07 Uhr

Hi!

Eric schläft in einem grossen Bett, seitdem er 22 Monate alt ist!

vlg

Beitrag von knutschy 12.11.10 - 20:08 Uhr

Hallo,

wenn das Kind bereit dazu ist.

Das ist soooo unterschiedlich. Manche schlafen irgentwann einfach in dem Gitterbett zu beengt oder stossen nur noch an etc

Ich kenne viele die haben ab 18 Monate schon in einem normalen Bett mit Rausfallschutz geschlafen, andere wiederum sind erst mit 3 oder 3 1/2 Jahren in ein normales Bett umgezogen.

Fabian ist jetzt 2 Jahre und braucht die enge seines Babybettes (140x70) noch er rutscht immer ganz hoch mit dem Kopf damit er auch ja sein Nestchen berührt.

Liebe Grüße Anja

Beitrag von whiteangel1986 12.11.10 - 20:13 Uhr

mein kind schläft auch noch im gitterbettchen. Ich lasse ihn auch solang drin liegen, bis ich mitbekomme das er drübersteigen möchte. Ich beobachte ihn täglich, aber bisher keine anstallten. Er wäre mit seinen 96 cm durchaus dazu in der lage, will es aber noch nicht. In der kinderkrippe macht er dazu auch noch keinen zug. Er hat auch noch die stäbe drin und kann noch nicht rausklettern.

LG WhiteAngel

Beitrag von nina1984 12.11.10 - 20:19 Uhr

Meiner schläft seitdem er 22,5 Monate ist immer mal wieder ohne Stäbe. Es gibt aber auch Abende wo er die drin haben will. Wir handhaben das so wie er will.

Beitrag von sabine7676 12.11.10 - 20:51 Uhr

guten abend,

ich denke auch, das ist unterschiedlich.

sohn von bekannten hat mit 2,5 jahren ein 140cm bett, andere bekannte hatten ihr kind nie im gitterbett weil dieses kind darin nur geschrien hatte.
unsere klein wird bald zwei und wird bestimmt noch lange ihr gitterbett haben. irgendwie würde sie mir in nem normalen bett so verloren vorkommen.


vlg