Was ist das denn? Mein Bauch...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamaneuburg 12.11.10 - 20:26 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich hab heut mal ne ganz komische Frage, aber vielleicht kennt das hier ja jemand und kann mir weiterhelfen, ansonsten muss ich das mal bei der nächsten VU ansprechen, die aber erst in 2 1/2 Wochen ist.
Folgendes: seit ungefähr einer Woche passiert es immer wieder mal, dass ich wenn ich tief einatme, ein ganz komisches Gefühl ca. 5cm neben dem Bauchnabel habe (meistens links, manchmal auch rechts). Erst hat es sich immer so angefühlt, als hätte ich mich angestoßen, seit zwei Tagen ist es so, dass es sich wie ein elektrischer Schlag anfühlt. Es tut nicht weh, aber ist ganz seltsam, ich kann es gar nicht richtig beschreiben. Kennt das irgendwer oder kann sich jemand vorstellen, woher das kommt?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen!

Einen schönen Abend wünsche ich euch!

Liebe Grüße

Steffi 16+1

Beitrag von lunes 12.11.10 - 21:21 Uhr

hallo
ich kenne das leider nicht aber ich wuerde nicht warten sondern morgen beim fa anrufen und nachfragen...

tut es weh wenn du in der gegend des bauchnabels drueckst???
evtl ein nabelbruch???keine ahnung

las es lieber checken.

lg und gute besserung

annika

Beitrag von mamaneuburg 12.11.10 - 21:29 Uhr

Hallo!

Nein, tut überhaupt nichts weh.
Anfangs dachte ich ja auch immer, weil das nur vorkommt, wenn ich auf der Couch sitze mit dem Laptop, dass ich mir den Bauch beim tief Einatmen am Laptop gestoßen hab, bis ich dahinter gekommen bin, dass dem nicht so war. Und jetzt ist es eben wie so ein elektrischer Schlag, überhaupt nicht schmerzhaft oder so. Ganz schwer zu beschreiben. Vielleicht irgendein Nerv, der da immer wieder gereizt wird durch die Organe, die jetzt hoch gewandert sind? Keine Ahnung, mal sehen.
Trotzdem danke für deine Antwort!

Liebe Grüße

Steffi

Beitrag von linelo 13.11.10 - 03:49 Uhr

Ja ich kenne das... hatte das auch immer ziemlich an der gleichen Stelle und es fühlte sich an, als wie ein Stromschlag, oder als wenn die unteren Hautschichten reißen... ganz seltsam zu beschreiben. Weder Hebi noch FA konnten mir sagen, was das sein soll... Irgendwann wurde es besser.. und jetzt hab ich das wirklich nur noch ganz ganz selten... wenn du weißt was es ist...lass es mich wissen


#winke