2.ZH 17 Tage- wann SST???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von .maja. 12.11.10 - 20:29 Uhr

Hallo, meine letzten Zyklen hatten immer eine laengere 2. Haelfte.
Wann kann dann ein SST fruehestens positiv anschlagen?
bei 14 Tagen waers ja bei ES+10.
Dank Euch
.maja.

Beitrag von wartemama 12.11.10 - 20:33 Uhr

Hier haben schon einige bei ES+9 positiv testen können - auf jeden Fall so lange rauszögern wie möglich. ;-)

Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von sparla 12.11.10 - 20:33 Uhr

Hi, ja ES +10 könnte schon anzeigen mit einem 10er,,
Sparla

Beitrag von jd22-05 12.11.10 - 20:40 Uhr

Hallo
Das kommt darauf an, wie lang dein Zyklus sonst ist. Also entweder ich verrechne mich jeden Monat ;-) oder bei mir dauert die zweite Hälfte wirklich 16 Tage und komischerweise habe ich bei der ersten ss und jetzt bei der zweiten ss genau an es+17 positiv getestet und beide male vorher schon gewusst, dass es geklappt hat,aber die Tests haben negativ angezeigt oder unklar.

Lg Julia

Beitrag von .maja. 12.11.10 - 20:56 Uhr

naja die Frage war bei einer 2.ZH von 17 Tagen wann dann ein SST fruehestens moeglich waere!

Beitrag von n811e 12.11.10 - 21:01 Uhr

Ich würde mind. 14 Hochlagentage abwarten u. dann nur mit einem 10er testen. Bei 18 HTe kann man übrigens v. einer SS ausgehen.

LG

Beitrag von .maja. 12.11.10 - 21:09 Uhr

ah ja das hilft mir schon mal. aber ich mess keine tempi. na mal sehen, bin grad ES+10 und hab eigentlich ein gutes gefuehl!