Irgendetwas tut sich!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kettriken 12.11.10 - 21:13 Uhr

So jetzt nun endlich die letzten Tage tut sich etwas, ich weiss nur leider net was! Vielleicht habt ihr ja ne Idee!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926321/544166

Linker Hand hatte ich heute auch ein merkwürdiges Stechen im Unterleib. Bin sehr gereizt.

Und Pickel hab ich auch schon wieder im Gesicht #aerger


PMS???

Schönen Abend
Kettriken

Beitrag von wartemama 12.11.10 - 21:15 Uhr

Ich kann gar keinen ES erkennen........ #gruebel

LG wartemama

Beitrag von kettriken 12.11.10 - 21:18 Uhr

Nee ich ja leider auch net!

Hoffe dass er entweder schnell noch kommt, oder weg bleib und die Mens dann kommt, damit wir in nen neuen Zyklus starten können!!!

Beitrag von sparla 12.11.10 - 21:19 Uhr

Sorry..da war kein ES..#schmoll
Sparla

Beitrag von n811e 12.11.10 - 21:19 Uhr

huhu,

ein es bzw. eine höhere messung it nicht zu sehen.
allerdings können deine "beschwerden" ein hinweis auf einen es in naher zukunft sein. muss aber nicht. leider kann man da nur abwarten raten.

lg

Beitrag von kettriken 12.11.10 - 21:24 Uhr

Mensch Mädels, ick weiss doch, das da kein Eisprung war! Leider!

Is mein erster ÜZ und ausgerechnet diesmal läuft alles drüber und drunter!

#aerger

Meint ihr ich krieg jetzt endlich meine Mens??? Will endlich diesen verkorksten Zyklus hinter mir lassen!!!

Beitrag von n811e 12.11.10 - 21:27 Uhr

Ist es dein erster zyklus nach hormoneller verhütung? wenn nicht: wie lang sind denn deine zyklen normal?

ich hatte über ein jahr lang immer 32 tage zyklen... 1. üz und schon verlängerte sich der zyklus auf 43 tage. murphys gesetz ;-)

lg

Beitrag von kettriken 12.11.10 - 21:31 Uhr

Neee ich nehm die Pilel schon seit einigen Jahren nicht mehr. Es hat aber ne Zeit gedauert, bis sich alles eingepegelt hat, da ich auch zu viele männliche Hormona habe!

Sonst hatte ich immer 31 Tage lange zyklen und auch einen ES (war am ZS erkennbar) aber letzten Monat war ich plötzlich 2 Wochen später dran!
Und jetztz hoffe ich, dass es nicht wieder so lange wird!

Jaja wird wohl Murphys Gesetz sein! :-)