Kredit für Selbständige

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von goldschatzfrau 12.11.10 - 21:14 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich hätte da mal eine Frage. Wir wollen uns ein Haus kaufen für ca. 300000 Euro, mein Mann ist selbständig, ich arbeite auf 400-Euro-Basis. Eigenkapital ca. 10 000 Euro.

Kennt sich jemand aus, ob wir überhaupt einen Kredit bewilligt bekommen würden, weil mein Mann selbständig ist? Wir wohnen momentan in Miete, haben keine Sicherheiten.

Würde mich sehr über Antworten oder Tipps und Links freuen!!

Vielen Dank im Voraus

goldschatzfrau#sonne

Beitrag von jenny-79 12.11.10 - 22:30 Uhr

Hallo,

natürlich bekommt man einen Kredit wenn man selbständig ist.
Es kommt drauf an, was für eine Gesellschaftsform die Firma Deines Mannes hat. Dann möchte die Bank bestimmt die Bilanzen und die GuV sehen.
Aber generell bekommen auch selbständige Menschen Kredite.

Einfach mal zu Eurer Bank oder einer Bausparkasse gehen und nachfragen, die werden Euch dann schon sagen was möglich ist.

LG
Jenny

Beitrag von pamelamaria 13.11.10 - 10:49 Uhr

Bei uns ist es ähnlich. Nur bei Kreditvergabe war ich noch Vollzeit arbeiten, wir hatten keine Kinder.

Wir haben bei der ING-Diba unsere Bank gefunden. Es kommt sehr darauf an, als was dein Mann selbständig ist. Meiner ist Ing. und hat ein Konstruktionsbüro für Automatisierungstechnik und Flugzeugbau. Da ist es eher schwierig an Kredite zu kommen. Ein Handwerker wird da offener Empfangen von den Banken.