ES berechnen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nettesmauserl30 13.11.10 - 08:36 Uhr

hi@all
ich muss das mal fragen weil ich gerne wissen würde ob es jemandem gleich geht
ich hab seit 12 oktober meine hormonspirale entfernt, und hab am 15 oktober bereits meine mens gehabt
nun hab ich ziehen im bauch und es fühlt sich sehr dannach an als würde die mens wieder kommen :-( Würd von der Zeit mit den 28 Tagen auch genau passen!! hab auch bereits gewusst das ich nicht schwanger bin
mich würde nun doch interessieren wie ihr euren ES ausrechnet, wenn die mens mal länger oder kürzer ist
Wir wünschen uns so sehr ein gemeinsames Baby und ich würd da eben schon ein bisschen drauf achten das wir beim #sex die richtigen Tage erwischen
schon mal danke an alle
#winke

Beitrag von jwoj 13.11.10 - 08:48 Uhr

Du könntest dir einen Clearblue Fertilitätsmonitor kaufen. Damit erwischt du den Eisprung sehr sicher. Du könntest auch nur mit Ovu-Tests arbeiten um den Eisprung zu im Voraus zu bestimmen.
Wenn du ein Zyklusblatt führst zusätzlich kannst du herausfinden, ob dein ES auch wirklich stattgefunden hat.

Ich habe den Clearblue benutzt und zusätzlich Ovus. ZB führe ich ebenfalls.

Viele Grüße und viel Glück!#klee

Beitrag von majleen 13.11.10 - 08:49 Uhr

Ich berechne den ES nie, da die Rechner einfach ungenau und nicht individuell sind.

Die 2ZH soll zwischen 12 und 16 Tagen lang sein.

Ich messe die Tempi und benutze den CBM. Da verpasse ich meinen ES nie. Viel Glück #klee