Buchempfehlung - Wallander ausgelesen

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von frieda-lotta 13.11.10 - 08:40 Uhr

Guten Morgen,

ich habe nun das letzte Buch von Kurt Wallander ausgelesen und fühle mich jetzt einsam....;-)

Habt Ihr Empfehlungen in Bezug auf schwedische Krimis?

Danke und lieben Gruß

Frieda

Beitrag von dt1106 13.11.10 - 09:42 Uhr

Hallo Frieda,

ich kann Dir zwar keinen Tipp für einen schwedischen Krimi geben aber dafür für einen dänischen.

Ich fand das Buch Erbarmen von Jussi Adler Olsen spannend. Vielleicht wär das ja was für Dich?!

LG Diana

Beitrag von engelchen1989 13.11.10 - 10:46 Uhr

Das kann ich auch empfehlen.
Und auch den anderen Teil "Schändung".
Die Bücher sind unheimlich spannend. Ich hab lange keinen so guten Thriller mehr gelesen.
Ich freu mich schon auf die weiteren Teile und die Verfilmung!

Beitrag von king.with.deckchair 13.11.10 - 10:00 Uhr

Ake Erwardson:

http://www.krimi-couch.de/krimis/ake-edwardson.html und

Asa Larsson:

http://www.krimi-couch.de/krimis/asa-larsson.html

Und guckst Du mal da:

http://www.krimi-couch.de/krimis/krimis-aus-skandinavien.html

Beitrag von jabberwock 13.11.10 - 10:03 Uhr

Moin,
ich hab Hakan Nesser ganz gern gelesen (weiß jetzt keinen konkreten Titel mehr, aber du kannst ja mal stöbern) :-)

Beitrag von similia.similibus 13.11.10 - 10:54 Uhr

Wenn du die Wallander-Krimis (von Henning Mankell) magst, wird dir auch Hakan Nesser und Unni Lindell gefallen. Google einfach mal nach den Autoren.

LG

Beitrag von kuschelmauz83 13.11.10 - 10:56 Uhr

Norweger: Harry Hole Bücher von Jo Nesbo. Die Reihe fand ich gut.

http://de.wikipedia.org/wiki/Jo_Nesb%C3%B8

Beitrag von delfinchen 13.11.10 - 11:22 Uhr

hallo,

die isländischen krimis sollen auch gut sein. arnaldur indridason ...
hab ich schon zuhause liegen, aber ich will erst noch den andreas franz auslesen.

und eine schwedische (?) autorin: lisa marklund, heißt sie, soweit ich mich erinnern kann. von der hab ich auch zwei gute bücher gelesen.

lg und viel spaß beim lesen,
delfinchen

Beitrag von similia.similibus 13.11.10 - 11:28 Uhr

Arnaldur Indridason finde ich auch klasse! #pro