Dringend: tempi nach grippeimpfung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mariamey 13.11.10 - 08:41 Uhr

Guten morgen

Hatte am montag eine grippeimpfung und hinterher eine tempi steigerung wie in der hochlage. Es war definitiv noch nicht da ich erst gestern mit s+ anfing und vorher nur f hatte. Ovus auch negativ. Wie lange hats bei eucj gebraucht bis tempi nach grippeimpfung wieder normal war. Hab noch kein zb eingetragen. Macht mich bissl depri.
Meine cl normal bei 36.5. Meine hochlage normal bei 36.8-37.1
Und nun mit grippeimpfung in 1. Zh um die 37

Beitrag von emma-1402 13.11.10 - 08:59 Uhr

morgen habe gelesen das bis zu drei tagen nach impfe temp erhöht sein kann.der körper brauch allerdings bis zu 2 wochen um antikörper zu bilden.in dieser zeit kann es immerwieder vorkommen das temp stiegt und fällt

Beitrag von mariamey 13.11.10 - 09:09 Uhr

Danke! Ohjeh. Dann werd ich wohl gar nicht wissen wann richtige hl anfaengt. Und ich dachte ich tu was gutes mit der impfung