Fotos für Weihnachten....wer hat Ideen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von wasnun 13.11.10 - 10:30 Uhr

Hallo
Wir haben die letzten 2 Jahre Fotos von unserer Tochter gemacht für die Omas zu Weihnachten - in Nikolauskostüm, Engel und Rentier.....

Die Omas warten jetzt schon sehnsüchtig auf die "neue" Ausgabe von unserer Tochter......

.....habt ihr Ideen was wir noch machen könnten....haben schon mit Geschenken, mit Rentieren (die Hunde meiner Schwägerin bekamen ein Textilgeweih auf....sah mega klasse aus) , mit Laterne, mit Sack....
.....wer hat ne tolle Idee....möchte die Omas ungern enttäuschen wenn es dieses Jahr keine mehr gibt.
Dachte dieses Jahr aber eher nur an Engelchen.....(Eher Bengelchen...wenn ichs mir so recht überlege:-p) Nikolauskostüm haben wir keines mehr dass passt.


Freu mich sehr auf Ideen von euch.
Danke
lg wasnun:-)

Beitrag von littlemum86 13.11.10 - 11:06 Uhr

ja dann lass sie dieses jahr doch das christkind spielen...mit einem schönen langen weißen kleid mit goldenen löckechen wenn es möglich ist weiß ja nciht wie die haare sind ;-) und eine haar reif mit einem heiligenschein....das würde sicher zuckersüss aussehen...

Beitrag von anela- 13.11.10 - 11:12 Uhr

Hier sind Engelfotos und Fotos mit Weihnachtsmütze von unserer Tochter:

https://fotoalbum.web.de/gast/alenajudith/Fotoshooting

Beitrag von koalamausi 13.11.10 - 12:28 Uhr

Wir haben es noch nicht ausprobiert, aber dieses Jahr werde ich die Badewanne in eine richtige Schaumlandschaft verwandeln und dann meine Mäuse (nur mit Nikolausmützen) reinsetzen.

Bin sehr gespannt, wie das aussehen wird.

Bisher hatten wir:

Fotos von "Nikoläusen" auf einem Schlitten, ein Foto von unserer Großen (da war sie 6 Monate alt) mit einem großen Teddy, umgeben von ganz vielen Weihanchtsgeschenken und ein Foto von meiner Großen beim Plätzchen backen. Das Foto haben wir schwarz-weiß bearbeitet und dann ein Schlüsselloch drüber gelegt (so dass man quasi durch das Schlüsselloch unsere Tochter beim Plätzchenbacken beobachten konnte). Darunter haben wir geschrieben: "Die Engelchen backen schon fleißig".

Vielleicht ist eine Idee für Euch dabei?!

Liebe Grüße
Koalamausi

Beitrag von mausmadam 14.11.10 - 02:03 Uhr

Machst Du das mit Watte oder richtig mit Schaum? Ich finde, Schaum reflektiert mit Blitzlicht ungünstig

Aber eine Wanne voller Watte....? :-p

Freut sich der Drogeriemarkt :-p:-p:-p

Beitrag von koalamausi 14.11.10 - 02:26 Uhr

Ich wollte eigentlich richtigen Schaum nehmen.

Aber wie gesagt, wir haben es noch nicht probiert #schwitz, kommt in den nächsten Tagen. Dann werde ich berichten!

Eine Wanne voller Watte hätte bestimmt auch was (ich vermute ich würde meine Kids nie mehr daraus kriegen, die hätten viel zu viel Spaß beim Spielen mit der Watte).

Liebe Grüße
Koalamausi

Beitrag von xelalex 14.11.10 - 22:02 Uhr

Hallo,
wie hast Du das denn mit dem Schlüsselloch gemacht, das hört sich ja echt sehr schön an. Das würde ich auch gern mal probieren.
Lg Alex

Beitrag von koalamausi 15.11.10 - 20:49 Uhr

Hallo Alex,

entschuldige, dass die Antwort so lange gedauert hat, aber ich war den ganzen Tag unterwegs.

Also, ist eigentlich ganz einfach. Ich habe ein Foto von meiner Maus beim Plätzchenbacken genommen und es mit Paint shop pro (geht aber auch mit jedem anderen Bildbearbeitungsprogramm) in Sepia gearbeitet (also auf "alt" getrimmt). Dann habe ich mir im Internet ein Schlüssellochbild gesucht
(z.B.: http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.geheimsache.at/img/geheimsache_schluesselloch.gif&imgrefurl=http://www.geheimsache.at/&usg=__gTNIKEb8tMvuwRhTwKPrq7VJVDY=&h=302&w=250&sz=2&hl=de&start=1&zoom=1&um=1&itbs=1&tbnid=L4Kqh3UlNlnHeM:&tbnh=116&tbnw=96&prev=/images%3Fq%3DSchl%25C3%25BCsselloch%26um%3D1%26hl%3Dde%26sa%3DN%26rlz%3D1T4RNWN_deDE308DE308%26tbs%3Disch:1)
und dort die weiße Fläche transparent gemacht (geht zum Beispiel auch mit Paint shop pro). Anschließend habe ich das Schlüsselloch "ausgeschnitten" und dann als neues Element auf das Plätzchenbild gelegt. Das alles geht mit Paint shop pro!
Fertig!

LG
Koalamausi

Beitrag von xelalex 15.11.10 - 21:37 Uhr

Danke das Du überhaupt antwortest, ich werde das auf jeden Fall auch machen, das hört sich richtig gut an, kann mir das schon richtig vorstellen!
Hab heute eine Schürze gekauft:-D
Vielen Dank und einen schönen Abend

Beitrag von koalamausi 15.11.10 - 21:53 Uhr

na dann: Fröhliches Plätzchen backen! #koch
Liebe Grüße

Beitrag von barberina_hibbelt 13.11.10 - 12:46 Uhr

Hallo,

letztes Jahr durfte er einen brennenden Sternwerfer halten, dabei hatte er eine Nikolausmütze auf. Das Jahr davor war er der Nikolaus (eher Weihnachtsmann...)

Dieses Jahr hab ich für beide Kochmützen aus Krepp- und Tonpapier gebastelt, ziehe sie weiß an und dann spielen wir Weihnachtsbäckerei. Gerne mit viel Mehlgestöber ;-)

Ansonsten:
- auf dem Christkindlmarkt mit Waffel oder auf dem Karussel
- im Schnee/ auf dem Schlitten
- beim Adventskranz anschauen
- beim Blick aus dem Fenster ("Warten aufs Christkind")
- mit einer Lichterkette
- als Geschenk
...

lg B.

Beitrag von wasnun 13.11.10 - 14:13 Uhr

Hallo ihr Lieben
Vielen Dank für eure tollen Ideen. Vielen Dank auch für die Bilder des Fotoshootings..... #huepf Super süss.

Werde nächte Woche mal mit unserer Motte ein Shooting betreiben....bin ja schon gespannt was dieses Jahr so raus kommt.#verliebt

DANKE euch allen
lg wasnun