Krankenkassen / service

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lisha7 13.11.10 - 10:44 Uhr

guten morgen mädels :)

hab grade eben gesehen dass meine krankenkasse (sbk) ein zusatz programm für werdende mamas hat über das man dann zb eine mutterpass-hülle oder einen papa-pass kostenlos bekommt :D

vllt bieten eure krankenkassen sowas ja auch an.
bzw wer schon was weiss kann es ja gerne hier hin schreiben.
oder auch über andere baby programme in denen man vllt irgendein kleines geschenk bekommt.

wenn wir alle ganz ehrlich sind freuen wir uns doch über den ganzen schnick schnack ^^

#winke
alishia (die jetzt mal schnell auf den amrkt geht) mit würmchen 5ssw

Beitrag von himbeerstein 13.11.10 - 10:47 Uhr

#schock Voll geil!!
Das ist mal ne nette Krankenkasse!
Da meine Krankenkasse sich absolut nicht gerührt hat, werde ich jetzt dem Papa selber einen Vaterpass machen. Und ihm den zu Weihnachten schenken.
Was steht denn da so drin?? #gruebel

Beitrag von lisha7 13.11.10 - 10:48 Uhr

ichhab ihn heute erst bestellt und auf der website sieht mal nicht viel. aber ich kann ja gerne nochmal hier her posten wenn ich ihn in den händen halte.

Beitrag von himbeerstein 13.11.10 - 10:56 Uhr

ich hab schon gefunden..
http://www.vaterpass.de/tipps-und-tricks/
Wusste gar nicht dass es das gibt. Tolle Sache finde ich #ole

Beitrag von seluna 13.11.10 - 11:12 Uhr

Die DAK biete sowas auch an.
Nennt sich Willkommen Baby, zusätzlich hat die Kasse verträge mit Kh, Hebammen und Ärzten geschlossen um eine bessere Betreuung zu gewährleisten.
Wenn ich bis jetzt richtig informiert bin, gehören dazu ein extra US,kostenloser Zuckerbelastungstest und kostenlose geburtsvorbereitende akupunktur.
Im Kh sagte man mir, das ich nach der Entbindung auch ein gratis Stillkissen oder einen kostenloses Babyschwimmkurs bekomme, wenn ich den Vertrag unterzeichne, geht dabei wohl um die Erhebung von anonymen Statistiken.
zudem bietet die DAk online ein Forum, kostenlose E-Mail betreuung, einen Ernährungsplan und dergleichen an.
fuchs mich da selber noch durch :-)

Beitrag von maike385 13.11.10 - 11:18 Uhr

Die AOK Westfalen Lippe (und wohl auch nur Westfalen Lippe) übernimmt die Rufbereitschaft Eurer Beleghebamme :)
Ist vllt ganz interessant zu wissen, da manche ja keine BelegHebi in Betracht ziehen, weil die Rufbereitschaft übernommen werden muss...

LG

Maike mit Würmchen 13+4 #ei

Beitrag von nanunana79 13.11.10 - 11:51 Uhr

Hallo,

die BKK bietet ein Hallo Baby Programm an, bei dem man teilnehmen kann. Man bekommt die ph-Testhandschuhe gestellt und einiges an Infomaterial. Ziel ist es, die Frühgeburtsrate zu senken.

Liebe Grüße

Beitrag von manu0379 13.11.10 - 13:34 Uhr

Das ist aber keine richtige Mutterpass-Hülle. Das ist ein kleines Heftchen mit Infos über die Schwangerschaft.

Aber schön finde ich es echt, dass die SBK es anbietet und ich habe es auch schon bestellt.