in 2 tagen is unser ks...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schmusekatze007 13.11.10 - 12:01 Uhr

hallo liebe mit-kugglies....#winke

ich muss morgen ins kh ,denn am montag wird der ks gemacht....habe bereits 2 kinder die leider per notkaiserschnitt geholt werden mussten (wegen geburtsstillstand ) nun muss das 3 leider auch einer sein wegen der gefahr das die narbe unter der geburt aufgeht...

ich bin schon voll aufgeregt un nervös...#zitter

ich wünsche euch allen noch eine tolle kugelzeit un eine tolle geburt...ob mit oder ohne ks...

liebe grüße schmusekatze007 +#babygirl die in 2 tagen ks termin hat....

sorry für das #bla

Beitrag von roxy262 13.11.10 - 12:03 Uhr

huhu

ich bekomme auch am freitag den ks und bin schon ziemlich aufgeregt muss ich sagen!
aber wir schaffen das schon und dann haben wir endlich unsere süssen mädels in den arm!

viel glück! und eine tolle kennenlernzeit!

roxy + bauchprinzessin #verliebt (KS-6)

Beitrag von furby84 13.11.10 - 12:41 Uhr

Hi !

Wir werden wohl auch per KS unseren Kleinen bekommen... haben am Donnerstag Termin im KH da mein FA eine zweite Meinung bzgl. Größe/KU und Gewicht des Kleinen möchte... wird wohl ein Brummer werden und da ich etwas eng gebaut bin rät mein FA zu nem KS...

Ich habe ganz schön Angst und weiß ja nicht was auf mich zu kommt...
Wie lange KH Aufenthalt? Blasenkatheter nach KS?
Stillprobleme ? Was man so alles hört und liest...

Heute Nacht hab ich schon geträumt sie würden ne PDA setzen und als daneben stechen :-(

Wir sind jetzt bei 36+3 und der KS wird ja so ca. 14 Tage vor ET gemacht wäre dann bei uns so um den 24.11. rum man das ist net mehr lange...

Ich wünsche dir alles Gute für den KS !

LG Pia & Johannes 36+3 inside

Beitrag von grundlosdiver 13.11.10 - 12:51 Uhr

Wollte Dir nur kurz Mut machen: So schlimm ist es wirklich nicht!
Hab alles Mögliche mitgemacht (Spontangeburt nach 2 Einleitungen, KS nach Geburtsstillstand und 4 Einleitungen!!!) und vor 2 Tagen war mein KS. Der KS an sich war gar nicht schlimm und mit PDA hatte ich genauso ein Geburtserlebnis.
Bei uns soll ich 7 Tage im KH bleiben. Das ist OK für mich, weil ich weiß, dass ich mich zu Hause nicht schone!!!
Blasenkatheder und alle anderen Schläuche und Kanülen wurden am Folgetag mittags gezogen! (KS hatte ich Donnerstag 17:40 Uhr) War auch gar nicht schlimm!!!
Mit den Wundschmerzen und Nachwehen hab ich mein Tun, aber da bin ich vielleicht auch ein bißchen wehleidig und mit Schmerzmitteln ist es auszuhalten.
Stillprobleme? Glaube ich nicht!!! Ich hab unsere Maus erst heute angelegt! Im Sitzen geht das sehr gut, sie hat ganz toll gesaugt und 5 g kamen jetzt raus... Milcheinschuß hat aber bei unserer Großen auch 4 Tage gedauert!!!
Toi toi toi!!!

Beitrag von furby84 13.11.10 - 13:01 Uhr

Danke fürs Mut machen !

ich kann es ja nicht ändern wenn der Kleine so groß ist irgendwie muss er ja raus...

War den dein Mann beim KS dabei ?

Oh am Folgetag schon alles gezogen das beruhigt mich etwas ... aber ich denke die Angst kann man einem nicht nehmen... wenn das Gespräch mit dem Arzt im KH hatte wird es denke auch besser gehen... oder noch schlecht ich weiß es nicht... ich hatte mich so auf eine normale Geburt gefreut und eingestellt... und jetzt bin ich so durch den Wind !!

LG Pia

Beitrag von grundlosdiver 13.11.10 - 13:42 Uhr

Ich wollte auch lieber spontan entbinden... Nach der 4. Einleitung wurde dann noch meine Fruchtblase gesprengt, ich hatte innerhalb von 10 Minuten sofort tolle Wehen, aber leider war auch nach 3 Stunden der Muttermund nur auf 2-3 cm. Es ging nicht voran und ich konnte einfach nicht mehr!!! Die Herztöne von Püppi waren auch nicht mehr so toll, so dass um 17 Uhr KS beschlossen war - 17:44 Uhr war sie da! Mein Mann war die ganze Zeit dabei!!! #verliebt
Und ich war froh, dass es ein Ende hatte!!!!!

Beitrag von katile 13.11.10 - 13:09 Uhr

hi,

ich würde den termin so weit wie möglich nach hinten verschieben,14 tage vorher ist schon zeitig,finde ich.
alles gute,
kati