Eisprung - welches Hormon wird bestimmt?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von locke1312 13.11.10 - 12:35 Uhr

Hallo zusammen,

vielleicht ne blöde Frage, aber welches Hormon wird eigentlich in der KIWU bestimmt um festzustellen, wann der Eisprung ausgelöst werden muss?

Ich frage mich manchmal, ob die bei mir nicht zu früh auslösen?

In diesem Zyklus war der Follikel 15 ´mm als ich auslösen musste, also ca. 16.5 bw. 17 mm als dann der ES war. Ist das nicht bißchen klein? Angeblich waren die Hormone schon so weit. #gruebel

Habe parallel mit dem Ovutest gemessen und der war schon recht stark, das stimmt, aber noch nicht voll positiv. Kenne den Unterschied, wenn der voll pos. ist.

Möchte ja nicht am meinem Arzt zweifeln, aber manchmal kommt mir das bißchen früh vor. #gruebel

Was meint Ihr? #kratz

Danke Euch!

Beitrag von lotosblume 13.11.10 - 13:10 Uhr

Östradiol wird bestimmt.

Ab einer Größe von 15 mm kann da ein reifes Ei drin stecken.

Meine waren auch so 16 beim Auslösen - also etwa 17/18 beim Springen...und ich bin in der 17 SSW.

Alles Gute

Beitrag von locke1312 13.11.10 - 14:21 Uhr

Danke Dir!
Und wie hoch muss der Östradiolwert sein? Weißt Du das zufällig?

Lg
locke

Beitrag von knutschibaer 13.11.10 - 14:24 Uhr

Hi!
Hm, ich find das auch irgendwie früh#kratz
Mein ES wurde nie ausgelöst bevor der Foli nicht 21mm hatte. Meistens bekam ich die spritze erst bei 22 oder 23mm, einmal sogar bei 25mm.

Aber ich denk wenn dein FA sagt, die Hormone wären soweit, dann wird er ja recht haben. Er kennt sich bestimmt besser aus als wir:-)
LG und viel Glück#klee