Mein Zyklusblatt - ich könnt' heulen :(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von geldbeutel 13.11.10 - 12:58 Uhr

bäääh - da sagt mein FA selbst was von "traumkurven" - jeden monat sehen die so toll aus, aber normalerweise setzt so 12 tage nach ES die mens ein (und ich bin jetzt bei ES+15). aber die sagen ich hab PCO und kann ohne hilfe eh nie schwanger werden, also zum teufel mit den tollen kurven!! würd den mist mit den ZBs ja am liebsten ganz aufgeben, aber ich befürchte, die in der KIWU praxis sagen dann "machen sie erstmal 3 monate ZB und dann sehen wir weiter"... überweisung zur KIWU soll ich nächsten monat kriegen... es ist zum auswachsen :'(

sorry fürs silopo. hab niemanden, mit dem ich so drüber reden könnte.

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/917348/545326

Beitrag von bambi4486 13.11.10 - 13:12 Uhr

hast du mal nen test gemacht?

Beitrag von geldbeutel 13.11.10 - 13:16 Uhr

nein - ist doch rausgeschmissenes geld, oder? früher oder später wird die mens schon kommen - die haben ja gesagt ich soll mich damit abfinden, daß das vielleicht nie was wird bei mir.

ich fühl mich seit dieser diagnose irgendwie "unweiblich", auch wenn das sicher quatsch ist. ich fühl mich scheiße. kinderkriegen ist das normalste auf der welt - und nichtmal das klappt so, wie es soll #schmoll

Beitrag von bambi4486 13.11.10 - 13:19 Uhr

lass den kopf nicht hängen. wenn du immer bei ES+12 deine mens kriegst und jetzt schon ES+15 bist, dann ist es doch möglich! ich würde an deiner stelle testen.
ich kenne eine, bei der haben die ärzte auch gesagt, dass sie niemals kinder haben wird. und jetzt hat sie 2 gesunde kinder ganz auf natürliche weise bekommen.

lass dich mal lieb #liebdrueck

Beitrag von mizz-montez 13.11.10 - 13:46 Uhr

meine ärztin hat damals gesagt : extremer kinderwunsch ist die beste verhütung.
immerhin hast du dich damit abgefunden und bist es+15 ,wie oft kam das schon vor ... wenn du jetz mal überlegst und antwortest mit selten bis niemals dann mach lieber schnell nen test denn grade bei pco und ähnlichem kann es passieren dass wenn du ss bist dass du medis wie utrogest brauchst weil du sonst eine fg erleidest... also spring über deinen schatten...

Beitrag von janamaus20 13.11.10 - 13:15 Uhr

ich weiss garnicht was du hast ;-) mach doch erstmal ein test ... das sieht nämlich sehr gut aus ...:-p auch leute mit pco könn ss werden .....

Beitrag von luca252007 13.11.10 - 13:17 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von a-fire-inside 13.11.10 - 13:43 Uhr

ich habe auch pco und im zb nie eine hochlage gehabt... immer nur hin und her und sehr zackig... kann mir absolut nicht vorstellen das du pco hast...
wie wurde das denn festgestellt??
bei mir wurde das typische pco-bild im us gesehen und auch an den hormonwerten konnte man es bestimmen.
ich habe dann metformin bekommen und nun meinen ersten eisprung gehabt...
hol dir mal ne zweite meinung...

Beitrag von kathinka-1 13.11.10 - 15:51 Uhr

Hallo.

Nun lass mal den Kopf nicht hängen, PCO ist kein Weltuntergang.
Bei mir wurde es vor 7 Jahren festgestellt und ich fühle mich sehr weiblich #verliebt

Mir hat man auch als erstes gesagt: naja Kinder kriegen können sie auf normalem Wege vergessen. Aber was ist normal?

Ich nehme jetzt Metformin 2x500mg und ab nächsten Zyklus wieder Clomifen zur Stimulierung.

Also hier mal meine PCO-Kurve
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927893/544336