Katze pinkelt ins Bad, was tun?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von -euphorie- 13.11.10 - 14:43 Uhr

Huhu,

Unsere Katze (8 Mon. alt) hat schon öfter in die Badewanne gepinkelt, gerade wenn dort noch wäsche drin war.
Bin auch nur dahinter gekommen, weil es so dermaßen stinkt!

Haben uns dann abgewöhnt Handtücher und so in der Wanne zu lassen, seitdem Pinkelt sie dort nicht mehr rein..

Seit mehreren wochen fällt mir trotzdem dieser Geruch im Bad auf und hab unsere Katze dann mal beobachtet.

Sie Pinkelt in den Wäschekorb #schock

Wenn der Korb leer ist, pinkelt sie auf den Badteppich!
Sonst pinkelt sie nirgendswo hin, immer nur ins Bad!

Wenn ich nun drauf achte das die Badezimmertür immer geschlossen ist, sucht sie sich bestimmt irgendeine andere ecke oder?

Das Katzenklo ist immer sauber und dort Pinkelt sie auch rein.. Ich verstehe das nicht, warum nur ins Bad?..soll sie doch einfach gleich das Klo benutzen..#cool

Habt ihr ein Tipp für mich?

Danke

Beitrag von melcha 13.11.10 - 15:55 Uhr

Unsere Katze pinkelt auch auf den Badteppich, seitdem ist das Bad tabu. Woanders macht sie nicht hin, nur ins Klo.

LG

Beitrag von manavgat 13.11.10 - 16:01 Uhr

Bei uns liegt nichts auf dem Boden, was schön weich ist. Sonst habe ich mit meiner Katze das gleiche Problem.

Gruß

Manavgat

Beitrag von hoeppy 13.11.10 - 16:12 Uhr

Meine Katzen haben mich damals auch so zur Ordnung erzogen.

Wenn nach dem Baden die Handtücher am Boden lagen, schmutzige Wäsche, saubere Wäsche im Korb oder ein Pulli der vom Stuhl auf den Boden gefallen ist- alles wurde liebevoll zur Toilette umgewandelt.

Da hilft nix. Ich glaube das sind so Wäschefetisch Katzen die eben gerne was weiches am Po wollen...

Da hilft nur Bad zu und ansonsten Ordnung halten...

LG Mona

Beitrag von tagpfauenauge 13.11.10 - 18:37 Uhr

Hi,

kenn ich! Das hat rein gar nichts mit dem Katzenklo zu tun.

Sie will einfach nicht, dass das dort rumliegt. Klarer Fall von Protestpinkeln.

Lass nichts rumfliegen, entsorge den Badteppich (ist eh bah!) und hole dir einen Wäschekorb zum Verschliessen.

vg

Beitrag von alpenbaby711 13.11.10 - 19:48 Uhr

Ich hab meine 4 Jungen Katzen aktuell noch im Haus oder bzw. in der Abstellkammer. ( groß genug) wenn ich dort mal Staub oder Dreck zusammen kehre ( ist der Durchgang von der Scheune ins Haus) dann machen sie auch drauf weils wie ein Häufchen ist. Wenns weg ist passiert normalerweise nichts.
Ela

Beitrag von babybaer4 14.11.10 - 10:22 Uhr

Hallo,

so wie ich sehe mögen einige Katzen keine Unordnung im Badezimmer:-D

Badezimmerteppiche gibt es bei uns auch nicht mehr.Handtücher werden direkt aufgehängt und dreckige Wäsche direkt in den Wäschekorb mit Deckel reingelegt.
Wenn meine Wohnung aufgeräumt ist ,ist es das Badezimmer!!!
Achja unsere KAtze hat uns übrigens auch beigebracht wo die Schuhe hingehören.Ins Schuhregal:-p
Beim Kinderzimmer hat sie wohl aufgegeben,schade eigendlich#kratz

Lg Sabine